Wie ähnlich sind sich Spanisch und Italienisch? Ich mein ungefähr von 1 bis 10?

7 Antworten

mm..7 bis 8. Ich konnte mich in Italien mit mein Spanisch einigermaßen gut verständigen. Es sind wenige Worte die man sich auswendig merken soll aber sonst.. kann man Italienisch (mit Spanisch kenntnisse) gut verstehen.

ich glaube , diese frage , können euch spanier und italiener am besten selbst beantworten.

ich bin italiener und habe verwandte , die in spanien leben.

grundsätzlich hört sich die sprache , verdammt ähnlich an , besonders , kommtt es auf die betonung der italiener an..... meine italienische art zu sprechen ist gepaart mit neapolitanischem und kalabresichen dialekt , was auch jeder italiener klar und deutlich versteht..... viele außerhalb italiens denken ich rede portugisisch oder spanisch ....^^

die verständigung an sich , ist und bleibt trotzdem schwierig...aber es geht.

ein beispiel unter sehr vielen:

viele dachten damals diese lieder seien spanisch oder portugisisch obwohl es italienisch ist. https://www.youtube.com/watch?v=uCbicziyB3k

oder z.b den song We No Speak Americano , wo viele denken , es wird spanisch gesungen obwohl es italienisches dialekt ist. :-)

Sehr ähnlich. Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Französisch sind sogenannte "Romanische Sprachen", die aus dem gesprochenen Latein der Antike hervorgehen. Beherrscht man eine, lernt man die anderen sehr schnell. Speziell Italienisch, Spanisch und portugiesisch sind aber sehr ähnlich.

Wie lernt man heutzutage in der Schule Vokabeln - immer noch brutal mit büffeln (wie als ich zur Schule ging) oder mit Mnemoniktechniken und Loci-Methode?

Ich frage, da meine Schulzeit schon etwas länger zurückliegt.

Falls ihr noch nie von Mnemoniktechniken gehört habt hier ein Beispiel diesbezüglich auf Wikipedia Stich wort Schlüsselwortmethode

Bezüglich der Methode von Loki findet man hier ein Beispiel, wie man es mit dem Körper anwenden könnte zum Merken einer Einkaufsliste (https://www.youtube.com/watch?v=579FURfglzk) dasselbe kann man eben auch für Räume verwenden.

Auf memrise.com findet man bereits viele Mnemoniks von andern Nutzern, dass man schneller Vokabeln lernen kann.

...zur Frage

Wie fandet ihr euren Fremdsprachenunterricht an der Schule?

Habt ihr durch den Unterricht die Fremdsprache gelernt? Hattet ihr den Unterricht gerne? Braucht ihr die Fremdsprache(n), die ihr in der Schule gelernt habt? Habt ihr nach der Schule noch Fremdsprachen gelernt? Nutzt der Fremdsprachenunterricht in der Schule? Wie viele und welche Fremdsprachen sollte man in der Schule lernen? Wie gestaltet man den Fremdsprachenunterricht am besten? Sollte eine Revolution stattfinden?

...zur Frage

Soll ich Italienisch lernen, oder versaue ich mir dadurch mein Spanisch?

Hallo Leute, ich bin sehr weit fortgeschritten in Spanisch, und überlege, ob ich anfangen sollte, auch Italienisch zu lernen...

Es ist jetzt nicht so, als ob ich Italienisch für irgendetwas bräuchte, aber dadurch, dass die Sprachen so ähnlich sind, verstehe ich ohnehin eine ganze Menge im Italienischen, obwohl ich die Sprache nie aktiv gelernt habe... vor allem geschriebenes Italienisch sieht für mich manchmal aus wie Spanisch mit vielen vielen Rechtschreibfehlern, aber im Prinzip verstehe ich trotzdem oft, was da steht :D (nicht immer bis ins kleinste Detail aber schon so die wichtigsten Punkte)

Naja, jedenfalls habe ich mir gedacht... Italienisch ist ne schöne Sprache und eigentlich muss ich sie gar nicht mehr lernen, also so wie jemand, der noch keine Vorkenntnisse in romanischen Sprachen hat, sondern nur umlernen,.. also so wie jemand, der z.B. Trompete spielt und auf einmal lieber Posaune spielen möchte, der natürlich auch Vorteile gegenüber jemandem hat, der nur Klavier spielt oder überhaupt kein Instrument.

Ich weiß, wie man das Italienische ausspricht, habe ungefähr nen A1-Wortschatz, kenne auch mehr oder weniger die Artikel und weiß wie man den Plural bildet und ich kann auch die meisten Verben im Präsens konjugieren, also eigentlich wären das perfekte Voraussetzungen, um in Rekordzeit beachtliche Italienischkenntnisse zu erwerben...

Einziges Problem: Ich habe bisschen die Sorge, dass ich irgendwann anfange, Italienisch udn Spanisch zu vermischen und dass ich dann irgendwann ein Mischmasch aus beiden Sprachen sprechen werde... Was denkt ihr? Lieber kein Italienisch, aber dafür irgendwann perfekte Spanischkenntnisse oder beide Sprachen, auch wenn sich hin und wieder ein italienisches Wort in mein Spanisch und ein spanisches Wort in mein Italienisch hineinmogelt?

...zur Frage

Unterschied zwischen spanisch un italienisch?

Irgenwie kling spanisch wie italienisch . ich kann manchmal nicht entscheiden ob der jenige spanisch oder italienisch redet .

...zur Frage

Spanisch und Italienisch - Wie ähnlich (und vor allem wie leicht/schwer) würdet ihr die Grammatik der beiden Sprachen einschätzen?

...zur Frage

Was ist leichter zu lernen?Spanisch oder Italienisch?

Was ist leichter zu lernen? Spanisch oder Italienisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?