Werde immer fauler?

3 Antworten

hey,

es ist doch nichts schlimmes wenn man finanziell etwas besser aufgestellt ist, im gegenteil. erfreue dich daran und dass du nicht gezwungen bist neben den täglichen stress noch einer arbeit nachgehen zu müssen um dir mal was schönes leisten zu können (das muss nicht immer so bleiben)

ein guter ansatz ist auf jeden fall dass du dir gedanken darüber machst.

ich finde es auch nicht schlimm wenn man nicht darauf angewiesen ist und die notwendigkeit nicht sieht dann auch keinen job nachzugehen. auf der anderen seite heißt so eine beschäftigung ja nicht immer nur an geld zu gewinnen. man erntet erfahrungen, einen höheren grad an selbstständigkeit, je nach arbeit auch im team zu funktionieren, was dich in deinen sozialen fähigkeiten weiter voranbringt und vieles mehr...es ist nicht immer nur der wirtschaftliche faktor den man sehen sollte dabei.

aufpassen solltest du dennoch, wenn du jetzt schon merkst einen hang zur "übertriebenen bequemlichkeit" zu entwickeln, dass kann tatsächlich negative auswirkungen annehmen, wenn du selbst irgendwann nicht mal mehr zu fuß oder anderweitig mit "anstrengung" verbundene tätigkeiten verrichten magst weil du denkst "fahr ich einfach überall mit dem auto hin"

da musst du dich in den einzelnen lebensbereichen abgrenzen und selbst motivieren, egal was in der brieftasche ist.

und als letzten anstoß würde ich (wenn ich an dieser stelle wäre) überlegen was du vielleicht sinnvolles damit anstellen kannst. mit geld lässt sich trotz aller feindlichkeit sehr viel im leben erreichen. du könntest damit etwas gutes tun beispielsweise für die umwelt oder den tierschutz oder aber auch eigene dinge überlegen aufzubauen. wenn man die möglichkeit dazu hat, warum sie nicht nutzen.

vielleicht hast du ja ein paar gute ideen oder entwickelst interesse einen guten beitrag zu leisten wo es viele lücken gibt.

ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen


Also solche Probleme hätten andere Leute gerne :'D

Du könntest ja dein überflüssiges Geld an bedürftige spenden. Dann würdest du dich wohl fühlen und würdest wahrscheinlich auch das kleine Geld zu schätzen wissen und dafür arbeiten gehen.

Ansonsten kannst du ja auch investieren.

Es gibt doch so viele Menschen, die die Welt retten wollen. Vielleicht hast Du Lust denen ein bisschen zu helfen (ohne dabei Geld zu verdienen)?

Wie halte ich jemand von Networkmarketing ab?

Hallo zusaamen

also ich will ein guten freund von mir helfen weil er dabei ist sein leben zu ruinieren und ich kann ihn einfach nicht davon überzeugen das er sein eigenes grab schaufelt. ich recherchiere wie verrückt um ein beweis zu finden das ihn überzeugt.

ein guter loyaler freund weißt ich sehr zu schätzen es ist mir egal ob der dumm oder schlau ist in dem fall ist er einfach nur sau dumm.

ich versuche jemanden davon zu überzeugen das er unbedingt die finger von network marketing lassen soll er hat etwa 6.000€ schulden keine arbeit was sehr viel sind für ein arbeitslosen. weil er so überzeugt von network marketing ist wollte er mit einsteigen dazu brauchte er aber ca 2.200€ wie besorgte er sich die? ganz einfach er schließte 5 iphone 6 verträge ab und verkaufte sie billiger. geld da und eingestiegen und versuchte andere auch dazuzu holen. aus unseren freundeskreis der mir bekannt ist gelang ihm das nicht er distanzierte sich von uns. er ist total fixiert auf network marketing nach der aussage "bruder ich muss arbeiten dann werde ich reich ich habe jetzt erstmal keine zeit" er begeht einen großen fehler denn er leiht sich geld ich weiß nicht woher er das geld hat doch kauft sich ein auto im wert von 12.000€. ich weiß ganz genau das er es nicht duruch network marketing verdient hat sein gedanke "ich werde ja sowieso reich da gönn ich mir schonmal was im voraus und zeige meine freunden das ich geld verdiene" ihr erkennt den schwachsinn darin? der ist total manipuliert worden und ich habe keine ahnung wie ich ihm helfen kann. ich weiß ganz genau das er auf dem besten weg ist sein leben in wahrsten sinne des wortes zu f.... wie bekomme ich diesen mann wieder auf den richtigen weg? soll er doch versuchen reich zu werden mit network marketing aber wieso gibt er geld aus wo er glaubt davon wird er eh bald genug haben.

ich brauche leute die erfahrung mit diesen system haben das problem ist das network marketing kein schwachsinn ist wo man niemals geld verdienen kann.

p.s. rechtschreibfehler ohne ende ja ich weiß...

...zur Frage

Was tun nach der Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung?

Hallo,

undzwar frage ich mich gerade was ich nach der Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung machen soll.

Mein erster gedanke war es nach der Ausbildung den Betrieb zu wechsel um in einem größeren Betrieb zu Arbeiten und eventuell mehr Geld zu verdienen. Problem hierbei ist nur das ich nicht so richtig weiß worauf ich mich Bewerben soll, da ich irgendwie immer falsch suche und nur weitere Ausblidungen für den Fachinformatiker Anwendungsentwicklung finde oder immer Stellenbeschreibungen finde in denen ein Studium verlangt ist.

Mein zweiter Ansatz war es nach der Ausbildung normal zu Studieren um mir eventuell Stress zu sparen was ein duales Studium mit sich bringen würde, problem ist nur der Finanzielle Aspekt da mein Vater zu viel verdient damit ich ein gescheites BAföG bekomme.

Mein dritter Ansatz war es nach der Ausbildung dual zu Studieren, probelm ist nur das ich gerade so mein Abi bekommen habe mit einem 3,5er Schnitt und ich Angst habe das duale Studieum nicht zu schaffen da ich einfach richtig Faul bin. Probleme im Abi hatte ich eigentlich vom verständnis her nich nur das lernen war mir immer zu anstrengend.

Mein Vierter Ansatz war es zum Bund zu gehen. Nur da ist mir die laufbahn zu Offizier zu anstrengend da ich keine lust hab so viel zu laufen und mir laufen generell keinen Spaß macht. Dem Sport generell bin ich aber nicht abgeneigt mach selber in meiner freizeit Sport (Calisthenics).

Gibt es noch andere Möglichkeiten die ich übersehen habe ?

Mein Ziel ist es einfach viel Geld zu verdienen um später keine Probleme zu haben wenn ich mir Beispielsweise ein Haus bauen will oder später vielleicht eine Familie gründen will.

...zur Frage

Aus der Familie klaut mir wer Geld, was tun wenn ich nicht weiß wer?

Hallo, ich bin 15 Jahre, ich lebe mit 3 Geschwistern und meiner mutter zuhause. Ich habe das Problem, dass mir ständig Geld fehlt. Wenn ich zu meiner Mutter gehe und ich ihr es sage, meint sie ich solle nochmal aufräumen, obwohl ich ser sicher bin es nicht verlegt zu haben, da ich mir sowas sehr gut merken kann. es ist schon des öfteren passiert das wem geld fehlte. meine 3 geschwister brauchen so gut wie immer geld, und haben meiner mutter schon immer hier oder da mal geld weggenommen, selbst wnen es nur 1 oder 5€ waren. ich bin da ziemlich anders, ich geh arbeiten, heißt kleine Jobs die man halt so mit 15 machen kann um sich etwas mehr Taschengeld dazu zuverdienen. Es ist wirklich für mich sehr anstrengend und ich erarbeite es wirklich hart jeden monat. Ich hebe meist immer alles vom Konto, weil ich es zuhause viel brauche, bezahle auch nicht gerne mit karte. ich muss mir ständig neue verstecke suchen, langsam reicht es aber. Da ich 3 Geschwister habe weiß ich nicht wer von ohnen das war, ganz klar ist, dass einer von ihnen das war. Meine mutter tut sowas nicht, meistens hielt sie immer dafür hin wenn wer mir mein taschengeld geklaut hatte, doch will sie es auch nicht mehr auslegen. verständlich. solangsam ist es so, dass ich wenn ich wüsste wer es war, ihn anzeigen würde. sowas kann ich nicht mehr meine familie nennen, die mich beklauen und anlügen. nur wnen ich keine beweise habe ist sowas schwer. es muss doch irgendwas zu machen sein, ich spare so lange schon auf etwas sehr wichtiges an, dieses mal waren es 20€ und das letzte mal 10€. ich kann das einfach nicht mehr. ich habe so viele pläne, und dafür brauch man halt geld. Bitte kommt mir jz nicht mit " lass es doch auf deinem konto etc. ich habe jah gründe genannt und auch eigene warum ich es hier zuhause gebrauche, ich will nicht immer dafür in die stadt fahren müssen. das muss endlich aufhören, es macht mich kaputt, der gedanke an die arbeit für nichts weil mich mein eigenes familienmitglied geklaut macht mich wirklich fertig. ich schreibe dies, weil ich wirklich nicht mehr weiter weiß, ich hoffe mir kann hier wer finden sonst muss ich wirklich zur polizei gehen ich hoffe ich finde hier antworten und hilfe, denn das würde mir besitmmt stress etc abnehmen. Ich bedanke mich schonmal vielmals herzlich :)

...zur Frage

warum sind Frauen so anstrengend? kann mir das jemand erklären?

Hallo Leute :) ich will jetzt keinen beleidigen oder sagen das alle frauen so sind aber ich versteh die frauen/mädchen nicht. bin aber selbst ein mädchen. naja ich finde das Mädchen/frauen total stressig sind. der großteil gehen eh nur dauernd shoppen (schön viel geld ausgeben obwohl man eh schon genug hat!) mädchen sind einfach bisschen ,tussig'. warum sich im sommer auch immer alle so ,halbnackt' kleiden müssen? ich versteh das es dann warm ist aber man braucht doch keine hotpants damit alte männer jedem aufm a klotzen. in Sachen männer werden manche auch megaa schnell eifersüchtig..etc! die meisten sind auch voöl korrekt und müssen alles immer perfekt machen. mann mich nerven mädchen/Frauen einfach nur! die sond (meiner meinung) auch viel zu gefählvoll. es sind nicht alle so, ich weiss! aber die meisten. und es gibt noch viel viel mehr. warum ist das so? ich cheks nicht, habs nie gechekt und werds wahrscheinlich auch Nie cheken. denkt ihr auch so wie ich? mal ehrlich, manche sond ganz schön nervig!! sorry musste mal gesagt sein

...zur Frage

Untertauchen im Ausland, ist sowas möglich?

Hallo, mich interessiert das Thema mal. Also ich bin 21 und ich habe jetzt (noch) nicht vor unterzutauchen oder so. Aber da ich aufgrund einer leichten geistigen und kaum merkbaren Krankheit an Sachen wie Konzentrationsproblemen und Schüchternheit leide (naja eigentlich ist das alles nur halb so wild).

Jedenfalls hab ich weder Schulabschluss, Ausbildung oder Arbeit. Habe schon viel versucht, aber ist alles nicht so einfach. Wohne noch bei meinen Eltern wo es ständig Streit gibt und ohne Geld kann ich auch nicht ausziehen. Aber egal, bitte nicht weiter auf dieses Thema eingehen. Darum geht es hier nicht.

Was wäre wenn ich irgendwann einfach viel Geld zusammen spare und dann meine Sachen packe und einfach in die USA fliege zum Urlaub machen und dann dort untertauche? Ich weiß, dass man ohne Rückflugticket nichtmal von Flughafen rausgelassen wird. Aber ich kann ja die Rückreise buchen aber einfach nicht erscheinen.

Ich verschwinde einfach in irgendeinen anderen Staat. Es ist so groß, dass man mich eh nicht finden wird. Ich könnte irgendwie einfach einen Gedächtnisverlust vortäuschen und behaupten dass ich nicht mehr weiß wer ich bin und wo ich wohne. Personalausweis vernichten usw. Dann könnte ich ja theoretisch mit neuer Identität einen Neuanfang dort machen. Ich denke nicht, dass man rausfinden wird wer ich bin.

Denkt ihr sowas ist möglich? Ist nur eine Frage aus Interesse. Habe das nicht wirklich vor. War nur mal so ein Gedanke falls alle Stricke reißen^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?