werde ich bzw bin ich eine tussi?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alle anderen arbeiten uns du nicht. Dann sollten die anderen deiner meinung nach noch mehr arbeit haben damit du herumliegen kannst und dich sowiso nur langweilst??? Nee! Sie die gelegenheit zum kochen als positiv an (jeder mann mag frau die kochen kann) ausserdem darfst du deinen eltern durch dein helfen ruig mal dankbarkeit zeigen. Sie stehen dir auch immer ohne wenn und aber zur hilfe wenn du sie brauchst..

stimmt hast auch wieder recht :) danke

0

was willst du denn gerne hören?? Tussi, Zicke, Diva?? vermutlich wäre das eine Auszeichnung für Dich.

Deine Familie arbeitet um den Lebensunterhalt der Familie zu sichern, um auch Deine Wünsche und Bedürfnisse zu ermöglichen. Jeder trägt Verantwortung, und mit 14 Jahren auch Du!! Deine Mutter i s t nicht deine Zugehfrau der Familie die alles machen muss! Ich find schon daß Du Deiner Mutter die Freude machen solltest und Ihr hilfst o h n e daß sie dich bettel muss , o h n e Nachdruck auszuüben!!!! Wenn Du das nicht tust d a s i s t f i e s !!! und zwar von Dir!! Es hat auch was mit Dankbarkeit zu tun deinen Eltern gegenüber und sollte selbstverständlich sein daß Du hilfst. Du hast Ferien, und eine Menge Zeit . Also reißt dir es dir keinen Zacken aus deiner Krone wenn du dich etwas einbringst! Vielleicht macht ja deine Mutter mit der gewonnenen Zeit und weil sie sich über dich freut was schönes mit Dir. Schwimmbad, Kino, Eisessen oder shoppen. Hoffe du überdenkst jetzt deine Haltung.

jap danke :)

0

ich denke das ist ganz normal das du dich darüber aufregst. Ich würde genauso reagieren, also auf dem weg zur Tussi, Zicke oder Diva bist du aufjedenfall nicht. Schließlich hast du respekt vor älteren und weißt deine Mitmenschen zu schätzen. Machen deine Geschwister gar nichts? Wenn nicht, dann solltest du vielleicht mal mit allen reden, wenn es dich wirklich belastet.

ok danke :* nein nicht wirklich mein bruder mach null komma null und meine schwester ist den ganzen tag mit ihrem hobby beschäftigt und sie koch vllt 3 mal im jahr was für und

0

Freundin vs. Schwester? Wen bevorzugen?

Die feste Freundin von meinen Bruder ist nervig und zickig. Sie muss immer im Mittelpunkt stehen, Recht haben und muss bevorzugt werden. Mein Bruder ist oft genervt von ihr, aber er liebt sie. Sie zickt herum, wenn ich was von ihm geschenkt bekomme (bin kleine schwester): Dann sagt sie immer "Wieso kaufst du ihr was, ich bin deine Freundin, blablabla". Wenn ich mich vorne im Auto hinsetze zickt sie wieder "Ich bin älter, die Freundin, blablabla.." und dann wenn ich mit ihr rede, betont sie alles so, als wüsste sie immer was stimmt und das sie total schlau ist wegen ihren hohen IQ. Mein Bruder verzweifelt manchmal an ihrer Sturheit. Sie versteht nicht, dass die Schwester bevorzugt werden soll - oder ? Is ja nicht so, als möchte ich meinen Bruder für mich, aber sie wird sogar bei mir eifersüchtig. Was kann ich dagegen tun? Was soll ich ihr sagen?

...zur Frage

was ist eigentlich der unterschid zwischen Zicke und Tussi?

...zur Frage

Zickenkrieg in der Klasse, was tun?

Also in unserer Klasse gibt es eine, die hält sich für ober cool, perfekt und für Gott persönlich, was sie auch offen zeigt, wirklich jeden. Zurzeit hat sie es auf eine meiner Freundinninnen abgesehen. So bezeichnet sie, Sie mit Schl@mpe, Hässliches Miss-stück, Psycho und so weiter. Heute Nach Sport ist es dann richtig ausgeartet. Meine Freundin hat genug Probleme und muss sich nicht noch von der Runterziehen lassen, das Problem ist das sie sich nicht wehren kann und nie den Mund aufbekommt. Ich kann das auch nicht mehr mit ansehen und habe meine Freundin heute verteidigt, nachdem diese heulend aus der Kabine gerannt ist. Zicke A hat nur ohne Reue gesagt >Naja von so einem scheiß Psycho lass ich mir doch nichts sagen, allein wie die aussieht...< das ging noch in eine wirklich unschöne Weise runter. Mir wär heute auch fast die FAUST ausgerutscht, zum Glück nicht. Meine Freundin gibt sich jetzt natürlich an allem die schuld, ich konnte sie bis jetzt nicht aufheitern, nicht klappt, wegen dieser Zicke ist sie jetzt noch mehr im Keller mit den Nerven als ohnehin schon.

Daher meine Frage, was soll ich tun ich kann Zicke A ja nicht einfach meine Faust ins Gesicht schlagen, vor allem weil das nun überhaupt nicht MEINE Art wäre. In den Elterngesprächen nächste Woche werde ich das auch sagen. So geht es ehrlich nicht weiter. Bis dahin muss ich, als Freundin, doch aber wenigstens irgendetwas tun können. Bitte helft mir.

MfG

DeathJoker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?