Werde ausgelacht weil ich Mangas lese und Animes schaue

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hei :3 wie mein nickname schon sagt:ich bin ein MANGAFREAK♥♥♥ ... ähhm jaaa kommen wir zum hauptpunkt... bei mir ist das auch so .... in der schule wurden ich und meine freunde als beleidigt weil wir halt mangas lesen,animes gucken und cosplayen. sie beschimpften uns mit opfeer und kinder und behindert und als so was halt... ich war anfangs deswegen so depri (das die uns beleidigen und so) das ich alles hin schmeissen wollte und wieder ,,normal" werden wollte. sprich keine mangas cosplayen und animes halt.es wär mir sehr schwer gefallen gut das dass nicht so gekommen ist. dann hat mich meine freundin auf den kamf (animexx veranstaltung) mitgenommen und da waren nur so leute wie ich und meine bff. (freaks für uns NORMALE) XD es war so toll endlich ma menschen zu trefen die auch so sind. ich hab da ein mädchen gefragt was ich machen sollte wenn die uns beleidigen. und sie hat nur gesagt ,,1. ist es deine sache was du machst 2. ist es nicht uncool 3. bist du ja auch nicht alleine mit dem zeug und 4. ist es manchmal besser etwas anders zu sein als so normal und langweilig und spiezig.... bestes bsp: APPLEWARPICTURES das sind einfach nur freaks und haben auch keine angst vor beleidigungen XD ich mag sie (meine vorbilder) und wenn sie dich beleidigen hol dir einfach auch so ,,freaks" die helfen dir X3

achso und gruß -_- theresa :3 auf dem kamf gib es so viele nette leute die man gar nicht kennt ich kann es nur empfehlen

0
@mangafreak13

Hey, habe deine antwort erst heute gelesen(kaputter PC), und danke dir für deine worte. Mittlerweile hat sich das ganze schon einigermasen gelegt, allerdings ferstehen mich immernoch wenige(wass mir heute eig recht egal ist)
Und so Nebebei: was sind deine lieblings mangas? ;)

0
@blackholeP1

konnchiwa ^^

ja schon das es bei dir besser geworden ist freut mich zuhören ^^ also ich lese am liebsten soul eater,maid sama, blood lad,cheeky vampire,bleach,devense devil und vampire knight. ich habe schon viele andere gelsen aber ich find die am besten ♥ und du was liest du so gruß umeko XD ps: falls du soul eater nicht kennst LES ES der manga ist echt gut ♥

0
@mangafreak13

Meine Lieblingsmangas sind Code: Breaker, Aion und Elfenlied.
Souleater werde ich mir mal angucken :)
und so neben bei wie stets bei dir mit Animes? :D

0

Ich kann nur mich selbst rezitieren...

Ich bin 21 und ähnlich veranlagt, bin kein extremer "Japanfreak", aber mag auch so einige Anime, Manga und vor allem Games. ^^

Menschen sind eben verschieden, du kannst nicht alle über einen Kamm scheren. Gerade diese nachhaltig kreativen und interessanten, vielfältigen Menschen sind es doch, die das an sich eher trockene Erwachsenenleben bereichern.

Also lass dich nicht verunsichern, du bist eben etwas anders als einige, aber lange nicht als alle. Und es gibt auch viele Jugendliche, die Anime mögen, es aber nicht zugeben wollen. ;)

Hier eine kleine Story, die mir selbst widerfahren ist. Ich kann ganz gut Manga zeichnen. "Ganz gut", leider nicht sehr gut, weil ich mit 15 aufgehört habe zu zeichnen, weil alle meinten, das sei uncool (was mir weniger ausgemacht hätte) und würde mich für andere Menschen uninteressant und langweilig machen (was mich dann doch gekränkt hat). Hätte ich damals nicht zu zeichnen aufgehört, würde ich heute auch zu den Leuten gehören, die ich ob ihrer Zeichenkünste bewundere. Daher, lass dich nicht unterkriegen. Wenn du so etwas magst, magst du es eben, Punkt. Andere schauen amerikanische und europäische Zeichentrickserien, die eigentlich für Kinder gedacht sind, da bist du mit Anime & Manga, die oft auch gezielt für Jugendliche und teilweise für Erwachsene gemacht sind und mitunter sehr tiefgründig sein können, noch gut bedient. ^^

Das ist nunmal deine Leidenschaft da sollte niemand was dagegen sagen! Ich würde sie nicht mehr mit in die Schule nehmen und wenn du eine art "schwachpunkt" bei den anderen findest und ihnen das unter die Nase hälst werden sie das auch lassen :P Andere hänseln nur, wenn sie sehen dass es dir was ausmacht, steh dazu! und wenn nicht tut's tritt zwischen die beine auch.. hoffe du findest eine Lösung :) lg

erstens versuche mit hilfe von anderen(erwachsenen)Leuten die Bücher zurück zu holen und Lese weiter es sind ganz normale Comics also bücher mit Bildern Lese und gucke einfach weiter.

ähmm erstmal kannst du zu deinem Leherer gehen und sagen das man dir deine Bücher weggenommen hat und diese KAPUTT gemacht haben! Da kannst du auch ersatz fordern. Rede auch GLEICH darüber wer es gemacht hat und wann etc...Red auch mit den Eltern darüber. Wenn die Lehrer es nicht ernst nehmen weiße sie darauf hin. Sonst gehst du eben zum Direktor. Manchmal ist den Lehrern der Ernst der Lage eben nicht bewusst :-)

Jetzt müsste eig. ein Lehrer mal kommen und die verantwortlichen Schüler draufhinweisen. Dann folgt eine nicht erstzunhemende Entschuldigung. JETZT ist das Problem eigentlich aus dem Weg geräumt. Und nicht vergessen WENN du merkst DAS es wieder anfängt SOFORT IM KEIM ERSTICKEN!!! Geh immer wieder zu deinen Lehrern oder Vertrauenslehrern. Nehme auch am besten keine Mangas mehr in die Schule mit oder wenn, zeige sie nicht öffentlich.! Hast du keine Freunde in der Klasse. Vielleicht können die dich unterstützen?

Ich bin 18 und lese Mangas immer :-) Wurde früher deswegen auch geärgert von so ein paar Möchtegerns. Hab einem deswegen 2 Blaue Augen geschlagen. Würd ich heute auch nicht mehr machen. lol :-)

Viel Glück und lass dir deinen Spaß nicht verderben,

Grüßle Faith

Was möchtest Du wissen?