wer stirbt in harry potter und der orden des phönix?

2 Antworten

Im 5. Teil stirbt Sirius Black, Harry's Pate. Und ja, Sirius ist gut, dass wurde nur von Pettigrew so eingefädelt, dass alle dachten, Sirius hätte James und Lily umgebracht.

Was du meinst, ist eine Prophezeiung von der Lehrerin der Wahrsagerei, nämlich das keiner leben kann, während der andere überlebt. Dies ist eine Prophezeiung, die darauf anspielt, dass entweder Harry Voldemort oder Voldemort Harry umbringen muss. Diese Voraussage begleitet Harry bis zum 7. Band, und erfüllt sich nicht gleich im 5. Teil, wo sie das erste Mal vorkommt.

Also es dachte niemand, dass Sirius James und Lily umgebracht hat. Sie dachten nur, er hätte sie an Voldemort verraten und somit an deren Tod schuld wäre.

0

Bellatrix Lestrange hat Sirius Black (Harry Potters Pate) getötet mit dem Avada Kedavra Fluch.das war im Ministerium.

Was möchtest Du wissen?