Wer kennt langweilige Bücher?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Reihe Fostkuss. Es sind Mädchenromane, welche nur so überqillen von Klischees. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iva Prochazkova - Die Nackten -.- mussten wir mal in Deutsch lesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du was zum Einschlafen? Der Katechismus wäre da u.a. zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Effi Briest" von Theodor Fontane. Grausige Erinnerungen an meinen Deutschunterricht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jegliche alte Schinken, einen davon behandeln wir gerade: Kabale und Liebe, Friedrich Schiller; verdammt öde - und wir haben noch das Glück, dass wir es nicht lesen müssen sondern die Filmfassung mit Matthias Schweighöfer sehen "dürfen"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein viel zu schänes Mädchen - Ronn Koertge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut mir leid, aber ich muss deine Frage mit einer gegenfrage beantworten, also: Warum suchst du ein verdammt langweiliges Buch :D?

Geh doch einfach morgen mal in einen Buchladen und lass die ein paar Romane zeigen, dann suchst du dir eins aus, und nimmst einfach das was du am langweiligsten findest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von healey
11.03.2016, 23:37

Vielleicht ist ja ein Buch aus meiner Sicht total spannend was Du aber langweilig findest !

0

Was möchtest Du wissen?