wer kennt ein hausmittel womit man wasser aus der lunge entfernen kann, ich habe von ananas gehört?

12 Antworten

"Wasser in der Lunge" ,bedeutet ja nichts anderes als,eingeschränkte Herzfunktion und da sie im KH ist,wird sie ausreichend therapiert,was etwas dauern kann.Solltest du es mit Hausmitteln besser können,hol sie nach Hause und die Krankenkasse spart enorm!!

als hausmittel würde ich dringenst den hausarzt empfehlen! Wenn du nämlich wasser in der LUNGE hast hilft KEIN wadenwickel oder ähnliches, sondern medikamente die man IM krankenhaus bekommt! Wenn das wasser nämlich bis zum herz steigt ist aus!

Ananas wirkt entwässernd, aber ob auch das auch Wasser in der Lunge berifft, wage ich zu bezweifeln. Am besten, Du fragst einen Arzt.

WENN du wasser im körper hast würde ich zum Arzt gehen,und das abklären lassen.

ich habe das auch schon mehr fach gehabt Wasser in der Lunge ich bekomme dann immer erst Entwässerungstabletten und Spritzen und wenn das nicht den gewünschten erfolgt bringt nach sagen wir mal ca 2 Woche gehe ich in die Klinik und lass mir das Wasser mit einer art Absaugung durch die Wirbelsäule eingeführt in das Ödem dann bleib ich noch ein paar Stunden dort und gehe wieder nach hause !! ich kann nicht verstehen das an euren Betroffenen so rum gedoktort wird !!!!

Was möchtest Du wissen?