Wer ist stärker in einem Kampf: Son Goku oder Saitama?

Das Ergebnis basiert auf 52 Abstimmungen

Son Goku 48%
Saitama 46%
Unentschieden 6%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Son Goku

Die Frage ist ganz einfach. In Saitamas Welt würde er gewinnen, da dies das Prinzip der Welt ist.

In Gokus Welt würde Goku gewinnen, da dort das Saitama Prinzip nicht gilt.

Und in jeder anderen, von den beiden Anime unabhängige Welt würde auch Goku gewinnen, da man da nicht das Weltenprinzip sondern die pure Kampffähigkeiten bewertet, und wenn man die Fähigkeiten bewertet, dann gewinnt durch seine Geschwindigkeit, und fernkampfattacken ganz klar Goku.

Das heißt Goku gewinnt in jeder anderen Welt, als in Saitamas, was jetzt keinen festen ausgang zulässt, aber Gokus gewinnchancen über die Saitamas stellt.

Woher ich das weiß:Hobby – Schaue in meiner Freizeit gerne viele Anime.
Saitama

Son Goku wächst an seinen Gegnern, Saitama ist prinzipiell stärker als sein Gegner.

Nach dieser Logik ist Saitama zu jedem Zeitpunkt überlegen, egal wie stark Son Goku ist oder wie stark er durch einen Kampf mit Saitama werden würde.

Wie eine alte Werbung schon trefflich formulierte: "Immer zweimal mehr wie du!"

Goku ist in seiner base form mittlerweile 2494 mal schneller als das licht. Saitama kann noch so viel stärker sein er trifft nicht. Ausserdem konnte bereits könig vegeta der mittlerweile als sehr schwach gilt mehrere Planeten zerstören während saitamas serious punch bloß den Himmel spaltet.

0
@Phoenixfire1

Trotzdem ist Saitama per Definition stärker. Er hat noch nie sein Limit gezeigt und es wird auch gesagt, dass er kein Limit hat. Ergo ist seine Kraft unendlich, auch wenn er diese noch nicht gezeigt hat. Son Goku hat sehr wohl ein Limit, er ist immer nur etwas stärker als sein letzter Gegner. Im Gegensatz zu Saitama kann Son Goku verletzt werden, im Gegensatz zu Saitama kann er keine Ausdauer mehr haben.

Und egal wie schnell oder stark Son Goku ist, Saitama ist schneller und stärker einfach weil sein Charakter so definiert ist.

1

also würdest du sagen das die one punch man gegner stärker als die db gegner sind

0
Saitama

Das Konzept vom Anime "One Punch Man" ist halt, dass Saitama nie verliert, egal wie stark der Gegner ist.

Bei einem Kampf zwischen den beiden würde das eben genannte Konzept dafür sorgen, dass Saitama gewinnt.

Das Konzept von Dragonball ist, dass Goku immer nach der Stärke des Gegners skaliert und ihn dann irgendwie übertrifft (notfalls mit absurden Gründen). Der Plot macht, dass das Z-Team am Ende immer gewinnt, egal wie stark der Gegner ist.

2

Wer sagt denn, dass wir immer auf Saitamas Welt kämpfen. In Gokus Welt gilt dieses Prinzip nicht, und in allen anderen Welten auch nicht.

1
Son Goku

Gehen wir mal davon aus, dass Saitama jeden Gegner mit einem Schlag K.O setzt.

Nun deswegen: „One Punch Man“

Ich würde sagen, Goku gewinnt. Was Geschwindigkeit angeht hat Saitama schon mal einen Nachteil. Ausserdem kann Goku aus weiterer Entfernung angreifen. Zudem besitzt er die Kraft sich zu telefonieren. Saitama könnte ihn dann unmöglich treffen.

Goku könnte ihn möglicherweise auch pulverisieren, mit einer gewiss starken Attacke.

Son Goku

In einem Kampf also 1 gegen 1 ganz klar Sonst Goku. Aber ich safe es ganz oft, dass es nicht darauf ankommt, sondern wie sehr sie sich von den anderen abheben. Ich meine Son Goku kann Planeten zerstören. Aber alle aus Dragonball sind sehr stark, was in 1 punch man nicht so der Fall ist. Aber so wie die Frage war, in einem Kampf, ganz klar Son Goku.

Woher ich das weiß:Hobby – Über 300 Animes gesehen und auch recherchiert

Was möchtest Du wissen?