Wer ist Snoke?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Snoke war der "Oberste Anführer" der Ersten Ordnung, sowie ein Nutzer der Dunklen Seite der Macht. Ben Solo wurde von ihm zur Dunklen Seite verführt, aus ihm wurde Snokes Schüler Kylo Ren. Kurz vor der Probe derStarkiller-Basis sprach er per Hologramm mitGeneral Hux und Kylo Ren. Themen dabei waren die Flucht von BB-8 an Bord desMillenium Falken durch die Hilfe von Han Solo und Hux Einwand die Starkiller-Basis gegen die Republik einzusetzen. Gegen Schluss des Gesprächs zog sich Hux zurück und Kylo und der Oberste Anführer sprachen alleine weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xChewbaccax
28.08.2016, 09:15

Das weiß ich schon, nur ich weiß nicht, wer Snoke ist. Ob er schon mal vorkam oder ob es eine neue Figur ist. :D

0

Jar Jar Binks ist Snoke. Er war das böse Gegenstück zu Yoda. Damit wird dem unbeoiebtesten Charakter der Prequel Trilogie nur Relevanz eingeräumt um seine Existenz zu rechtfertigen und wiedergutzumachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 19:53

Wirklich?🤔

0
Kommentar von Flimmervielfalt
23.08.2016, 19:55

Ja Mann. Wer soll es denn sonst sein?

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:02

Vllt. Sidious?

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:02

Der Tod war nicht eindeutig!

0
Kommentar von Flimmervielfalt
23.08.2016, 20:03

Das halte ich für Quark. Wie alt sollte der mittlerweile sein? Er ist nur ein Mensch. Ein ziemlich toter noch dazu.

0
Kommentar von Flimmervielfalt
23.08.2016, 20:04

Das wäre auch irgendwie lahm, wenn es "der schon wieder" ist.

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:15

Er könnte sich von Plagueis was abgeschaut haben.

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 22:33

Wäre aber schon irgendwie cool, doch ich denke alleine wegen des Aussehens ist es unmöglich, dass er Snoke sein könnte. :D

0

Ich glaube kaum, das Darth Sidious den Sturz und die Explosion des zweiten Todessterns überlebt hat. Zudem wäre spätestens dann an seinem hohen Alter gestorben. Er sieht ja schon in Episode III aus, als wäre er um die 80 (sein genaues Alter ist wegen fehlendem Geburtsdatum unbekannt).

Zwischen Episode VI und VII sind 30 Jahre vergangen. 

Ich würde noch Darth Plagueis in Betracht ziehen, da dieser durch den neuen Kanon sein Todesdatum verloren hat. Zwar sagt Palpatine selbst, er hätte ihn im Schlaf ermordet, aber seit Star Wars the Clone Wars wissen wir, dass selbst das Unmögliche möglich sein kann. 

Am ehesten glaube ich aber, es ist eine komplett neue Figur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flimmervielfalt
23.08.2016, 20:05

Aber wie sehr Infos aus Clone Wars Kanon sind, sei mal dahingestellt.

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:06

Clone Wars ist nicht so mein Fall. Es wurde bestätigt, dass Plagueis es nicht ist.

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:08

Doch Plagueis hat herausgefunden, wie man ewig leben kann. Es könnte ja sein, dass Sidious sich da was abgeschaut hat. :D

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:09

Ok warte.

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:14

Gib auf YT "Plagueis ist nicht Snoke" ein. Geh auf das erste Video.(Von ArnoTheNymer)

0
Kommentar von Tegaru
23.08.2016, 20:39

Darth Sidious würde nicht so schnell an Altersschwäche sterben. Machtnutzer können wesentlich länger leben als normale Individuen. Außerdem war er der Schüler von Darth Plagueis. Wahrscheinlich kann er selbst die Midi-chlorianer (Gott, wie ich dieses Wort hasse) zu einer gewissen Weise kontrollieren, um dem Tod zu entgehen.

Davon abgesehen ist es natürlich fast unmöglich, dass er die Explosion des zweiten Todessterns überlebt hat. Aber wir reden hier immer noch von Star Wars. Man kann nie wissen. Schließlich hat auch Darth Maul die Prequel-Trilogie überlebt - Star Wars: The Clone Wars gehört ja leider Gottes auch zum offiziellen Kanon.

Das nur mal so am Rande. Ich denke mal auch, dass es sich bei Snoke um keinen bereits bekannten Charakter handelt.

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 22:23

Also ich trenne Clone Wars immer gerne von den Filmen.

0

Könnte auch Darth Plagueis sein, von dem in Teil 3 mal die reden war ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:01

Nein, wurde bestätigt, dass er es nicht ist. :/

0
Kommentar von Flimmervielfalt
23.08.2016, 20:02

Könnte aber auch Count Dooku oder Darth Maul sein, die mal wieder zusammengenäht hat. Darth Plagueis hat man nicht mal gesehen, von daher würde der Reveal die meisten nur mit Fragezeichen vor den Augen und Schulterzucken quittiert werden. Will man das?

0
Kommentar von xChewbaccax
23.08.2016, 20:17

Maul würde ich auch nicht vermuten und Dooku kann es nicht sein. :/

0
Kommentar von LeonieJyukai
23.08.2016, 20:29

war ja auch nur ein Gedanke 😅

0

Sidious ist 100%ig auf dem 2ten Todesstern gestorben, er hatte aber einen (oder 2) Klon(e), in denen er später weitergelebt hat. Weiß leider nicht ob das noch Kanon ist, Disney hat ja einiges geändert. Snoke könnte eventuell Sidious sein, halte ich sogar für wahrscheinlich, wäre komisch, wenn die einfach jemand neues nehmen. Guck dir mal bitte Theorievideos zu Jar Jar Binks an. Wenn du dir danach noch mal Episode 1 ansiehst, ist es eigentlich eindeutig, dass er die dunkle Bedrohung ist. George Lucas hat das auch mehrfach angedeutet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?