wer hat erfahrungen mit online geldverdienen? was lohnt sich, was ist legal? tipps?

18 Antworten

Habe selbst eine Zeit lang (Mikro)Einkommen über Umfragen und paidMails verdient, aber nie ausgezahlt bekommen ;( Irgendwann wurde es mir dann auch zu nervig ständig EMails zu bekommen und abzuarbeiten. Jetzt texte ich nebenbei für www.addactivity.com. das bringt für jeden Text ein paar Cent am Tag, je nach Besuchervolumen. Bei veröffentlichten 20 - 30 Texten läppert sich über die Zeit doch einiges zusammen, ohne ständig aktiv sein zu müssen...

addactivity.com ist nicht mehr aktuell, Site down.

2

Wie wäre es denn mit Meinungsumfragen? Oder aber Konsumforschung über Nielsen-Partner oder die GfK? Eine Registrierung bei Moneymillionär kann für den einen oder anderen auch sehr interessant sein. Zumindest könnt ihr dabei wählen, ob ihr euer Geld gleich wieder verzockt. :-) Man wird nicht unbedingt reich dabei, aber man kann sich dabei das Taschengeld etwas aufbessern. Das wichtigste ist wohl, dass man keine Verpflichtungen eingeht.

Es gibt sicherlich viele Möglichkeiten. Jeder muss das Richtige für sich
finden. Ich kann nur für mich sprechen. Ich habe in den letzten Monaten
mehrere Tausend Euro durch Sportwetten verdient, und das mit
überschaubarem Risiko und ohne stundenlang am Tag vor dem Rechner zu
verbringen. Es funktioniert super!

Was möchtest Du wissen?