Wenn meine Freundin fremdgegangen ist. Was tun?

8 Antworten

ganz ehrlich... in einer beziehung baut man vertrauen auf und kämpft für einander aber einmal fremdgehen dann hat sich das vertrauen erledigt und wird auch nicht wirklich schnell wieder aufgebaut!!! also das wäre für mich ein grund um sofort die beziehung zu beenden!!! den was bringt es in einer beziehung wenn sie jetzt nochmal weg fährt mit ner freundin oder sonst irgendwas ist ja auch nicht so wichtig aber was bringt euch das wenn du dabei wieder dekst das sie es wieder tut!! das steigert man sich ganz schnell rein!!

Hallo also ehrlich gesagt solltest du erstmal sehen das du mit Dir klar kommst! Weil wer mit sichselbst nicht klar kommt , kann auch nicht erwarten das jemand anders mit einem klar kommt !So und wegen deiner Freundin ! Fremd geht eine Frau meistens dann wenn Sie von Ihrem Partner nicht mehr das bekommt was Sie braucht! Und sollte Sie weiterhin unglücklich in eurer Beziehung sein wird sie es wohl wieder tun bzw dich verlassen ! Deshalb mein dringender Rat. Seh zudas du dich wieder klar bekommst auch wenn es schwer fällt und deine Beziehung rängt sich dann auch wieder ein wenn es nicht schon zuspät ist!Also wirst du die Antwort auf die Frage bekommen sobald es dir wieder besser geht ! Weil wenn Sie dann nochmal Fremdgeht ist sie nicht die Richtige und du kannst sie getrost raus werfen aber so wie du jetzt drauf bist wird sie früher oder später sowieso gehen ! Da brauchst du nicht drüber nachzudenken ! Das erledigt sich dann von ganz allein !!

Vergiss es...Sie tut das wieder...weg, schluss und nimm dein Leben für dich in die Hand und versuch es dir neu aufzubauen..Du brauchst niemanden der dich so runterzieht und dich belügt und Hintergeht..Tut mir leid für dich..Alles Gute

Vater gestorben, wer bezahlt die Beerdigung?

Der Vater einer Freundin ist gestorben, er lebte ca 10 Jahre mit einer Partnerin zusammen, weit weg vom Heimatort. Nun erwartet die Lebensgefährtin, das die Kinder (Sohn und Tochter -beide etwas mehr Einkommen wie Alg2.) die bestattung komplett übernehmen. Die Lebensgefährtin hat ein Haus, mein Freundin 3Kinder und ganz geringes Einkommen. Ist es richtig das SIE als TOCHTER, die Bestattung bezahlen muß? (der Vater wollte in seiner alten Heimat beerdigt werden, Überführung ca 800km!!) dies kann seine Tochter nicht bezahlen. Werden die Kosten dann durch 3 Personen geteilt oder wer trägt sie? Ist die Lebensgefährten auch, zum Teil,dafür zuständig? die beiden haben zusammen gelebt!

...zur Frage

Was haltet ihr von einem Dreier mit der eigenen Frau und ihrer Freundin?

...zur Frage

Freundin betrogen Hilfe?

Hallo community, Ich bin jetzt 23 Jahre alt und habe seit 5 Jahren eine Freundin. Vor eineinhalb Jahren habe ich in einem Club unserer Stadt ein Mädchen kennengelernt. Wir kannten uns bereits über Ecken vom Hören und kamen dadurch ins Gespräch. Da beide betrunken waren haben wir nach einem Gespräch unsere Nummern ausgetauscht. Sie wusste dass ich eine Freundin habe. Sie schrieb mich an und fing an mit mir zu flirten. Ich habe außer meine Freundin nur mit einer weiteren Frau Sex gehabt das war aber davor. Ich weiß nicht was mit mir los was aber ich bin darauf eingegangen und wir schrieben lange Zeit. Irgendwann habe ich sie erneut getroffen wieder beide etwas betrunken und wie mein männlicher neugieriger trieb es so wollte hatten wir Sex. (SIE WUSSTE ICH HABE EINE FREUNDIN, das hat mit glaube ich etwas mein Gewissen vermindert da wir zu zweit in der Sache drin waren. Wir hatten eine Affäre und das ging über mehrere Wochen wir trafen uns regelmäßig und hatten Sex. Sie wohnt mittlerweile nicht mehr in unserer Stadt und hat auch einen Freund. Plötzlich schreibt sie vor kurzem meine Freundin an die gerade im Urlaub ist und hat ihr alles gesagt. Ich habe es schon danach bereut und jetzt wo meine Freundin (die mir immer treu war ich könnte mir keine bessere frau vorstellen) so verletzt wurde ist es für mich nicht mehr auszuhalten Vorallem weil sie nicht hier ist. Ich habe seid 3 Tagen nichts gegessen und kaum geschlafen. Ihr geht es wahrscheinlich noch schlechter und es geht mir hier auch nicht um mich weil ich es schließlich verdient habe. Sie kommt in 5 Tagen wieder und wird mit mir sprechen. Dass es mir unendlich leid tut und dass ich es gar nicht in Worte fassen kann wie sehr ich es bereue habe ich ihr bereits 100 mal geschrieben. Wie kann ich mich auf das Gespräch vorbereiten und hat irgendwer Tipps wie man das Vertrauen wiedergewinnen kann? Ich liebe sie wirklich über alles und es war mir eine Lehre fürs Leben. Jeder der die Chance hat fremd zugehen macht es nicht es lohnt sich nicht für die eigene Sexualität eine Person so zu verletzen. Ich will einfach nur noch sterben und habe niemanden mit dem ich reden kann da meine Eltern auch nicht da sind. Ich möchte sie nicht verlieren und sie für immer glücklich machen. Hat jemand vielleicht auch etwas ähnliches erlebt und ein happy end daraus gezogen?

...zur Frage

Meine Freundin ist mir fremdgegangen.Was tun Trennen oder nicht.

Hallo Gemeinde !!! folgendes hat sich zugetragen. Vor gut 6 Monaten habe ich mich in meine jetzige Freundin verliebt. Unsere Freunde hatten uns zusammen gebracht. Wir hatten auch schon einige Male miteinander geschlafen, wir waren unzertrennlich. Dann kam der Tag der Tage meine heute Freundin nennen wir Sie mal Susanne, hat zur einer Fete geladen, es kamen noch ein Pärchen und ein guter Freund. Die Fete begang. Wir hatten gemeinsam sehr viel Spaß. Bis ein gemeinsamer Freund noch zwei Kerle eingeladen hatte, aber ohne Wissen meiner Freundin. Die Typen kamen und mit den Typen das Übel. Meine Freundin war sofort Feuer und Flamme für den einen Typen. Sie lief aus der Wohnung über die Straße und der Type lief ihr nach, ohne das ich dies zuerst bemerkte. Ich suchte meine Freundin und sah in der Ferne eine Zigarette aufklimmen und ging dort hin. Ich sah den Typen und meine Freundin an einen Baum. Der Typ hatte seine Hände dort wo Sie nicht hingehörten. Ich verlies die Fete und meine Freundin rief mir hinterher und schickte mir eine SMS auch meine Freunde riefen mich auf meinem Handy an es sei nichts passiert. Ich sah das anders und ging nach Hause. Meine Freunde berichteten mir dann am nächsten Tag das meine Freundin mich nach meinem Weggang von der Fete innerhalb von nur einer Stunde mich betrogen hat. Ihr solltet wissen, dass der Type Drogen genommen hat. Ich fragte meine Freundin warum sie mich betrogen hat, sie sagte wir waren wir nicht zusammen. Gut wir waren nicht zusammen, aber sie wusste was ich für sie empfunden hatte. Sie musste das ich Sschon damals in sie verliebt war. Als wir das erste Mal mit einander geschlafen hatten sagte sie zu mir, ich schlafe nur mit dir wenn du mir treu bist und sie sagte zu mir ich möchte keine Enttäuschung mehr, bist du mir auch treu, ich sagte ja. Und nun das, was soll ich davon halten. Sie hat mich einfach so mit einen fremden Typen betragen. Von wegen bist du mir treu!!!!! Ich hatte ihr vertraut, kaum hatte ich die Fete verlassen, hat sich mich mit einen Drogenabhängigen Typen betrogen. Auch unsere Freunde fanden das nicht besonders gut. Was soll ich von dieser Frau halten.???

...zur Frage

Freundin trifft sich mit anderen und lügt?

Ich stehe momentan in einer Fernbeziehung mit meiner Freundin und sie sagte mir das sie sich am Samstag (also heute) mit ihrer Freundin trifft. Allerdings habe ich durch ihren Bruder erfahren das noch 2 andere Jungs dabei sind. Sie ist meine erste Freundin und ich bin mir nicht sonderlich sicher ob ich ihr Vertrauen soll weil sie hat mir nichts davon erzählt und sagte mir auch das sie sich nicht mit anderen trifft. Sie hat mir auch immer gesagt das es nur gute "freunde" sind wenn wir über andere Jungs gesprochen haben. Allerdings bin ich mir da nicht so sicher. Was haltet ihr davon? Geht sie eventuell fremd? Wie soll ich handeln? Soll ich sie ignorieren? Ich mache mir Sorgen..

(Sie ist 15 Jahre alt)

...zur Frage

wurde Freundin vergewaltigt

Meine beste Freundin hat mir erzählt, dass sie in einer Disco einen Typen kennen gelernt hat und mit ihm nach Hause ist. Er hatte ihr schon einige harte Getränke in der Disco ausgegeben (Cocktails und Schnaps) und dann noch weiter bei sich zu Hause total abgefüllt. Sie ist dann auch sofort eingeschlafen und hat es gar nicht mitbekommen, dass er Sex mit ihr hatte. Am nächsten morgen ist es ihr erst bewusst geworden und auch weil er dachte sie seien nun zusammen, da sie Sex gehabt hätten. Kann sie sich an die Polizei wenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?