Wenn man im Weltall ohne Raumanzug die Luft anhält ,stirbt man dann solange nicht ,oder wäre man trotz Luft anhalten auch sofort tot?

11 Antworten

Sofort tot ist man im Vakuum sowieso nicht. Man erstickt. Der Druckunterschied von nur einem bar macht nicht viel.

Allerdings stirbt man schneller, wenn man die Luft anhält, da das zum Platzen der Lunge bzw von  Lungenteilen führen kann. Bei einer voll aufgeblasenen Lunge ist ein Druckunterschied von 1 bar nämlich nicht ungefährlich.

Besser ist es, auszuatmen, dann wird die Lunge nicht durch den Druckunterschied (von nur 1 bar) geschädigt.

Ist die Lunge leer, wird es natürlich irgendwann kritisch. Wenn aber Rettung unterwegs ist, ist auszuatmen der beste Weg, den Körper funktionsfähig zu halten, so dass das Rettungsteam noch Chancen bei der Wiederbelebung hat.


Danke. Was hier gepostet wird ist, wirklich bar jedes Wissens.

1

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es keine -273 °C hat, weil ein bisschen Wärme durch die vielen Sonnen immer ausgestrahlt wird, kein Raumanzug könnte eine so niedrige tempetatur aushalten - 273 °C würde bedeuten, dass die Atome im All stehen oder nicht? Es kann sein das ich mich irre aber ich bin mir zu 70% safe ^^

0
@billiejoefan

Vakuum hat keine Temperatur und transportiert auch keine Wärme. Es gibt nur die Wärmestrahlung.

0
@SchakKlusoh

In einem absolutem Vakuum gibt es natürlich keine Temperatur, da keine Teilchen vorhanden sind - richtig. 

0

Am besten tauchen

Morgen bekomm ich glaub ich noten bei dem fach schwimmen meine frage ist wie tauch ich am besten und ob ich solange wie ich kann die luft anhaltem soll weil ich kann ca 1:30 die luft anhalten aber beim tauchen will ich sofort wieder atmen

...zur Frage

Wie stirbt genau ein Mensch im luftleeren Weltall/Universum?

Hatte neulich eine Diskussion mit eine Freund...... Es gibt ja ganz viele Theorien was mit einem Mensch ohne Raumanzug im Universum passiert bzw. wie er stirbt? Ich möchte wissen durch was er stirbt und wie lange man überleben könnte? (0, 10, 20 oder sogar 60 Sekunden?)

Theorien: Man erfriert; Man explodiert; Man erstickt- die Luft wird rausgepresst; man wird ohnmächtig, usw....

Durch was stirbt man letztendlich als erstes?

Hat sich damit schonmal das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, die ESA oder die NASA mit beschäftigt?

...zur Frage

Sauerstoff im Weltraum?

Hallo :) Mir ist gestern bei einer n24 Doku etwas eingefallen . Wenn man ein Gurken Glas mit einfach nur Luft drinnen mit ins Weltall nimmt und das Glas dann dort außerhalb einer Raumkapsel oä ,also zum Beispiel wärend man draußen auf der mondoberfläche spazieren geht , öffnet was passiert dann mit der Luft ? Kann man überhaupt so ein Glas mit hoch nehmen ? Sieht man einen unterschied zwischen Luft und nichts ?

Danköö

...zur Frage

Was würde passieren, wenn man die Luft anhält und ohne Raumanzug kurz die Raumstation verlässt?

Würde man sofort sterben, und wenn ja woran?

...zur Frage

Luft anhalten! Wie machen die das?

Hey,wenn in Filmen der schauspieler stirbt oder so dann atmet der ja nicht aber wie kriegen die das hin wenn die Kamera lange auf den Toten raufgehalten wird der kriegt ja dann keine Luft und bewegt sich nicht aber wenn man absichtlich die Luft anhaelt dann bewegt sich immer irgentwas!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?