wenn man bei firefox den privaten modus benutzt und den verlauf löscht kann man dann trotzdem irgendwo (handy anbieter oder so) sehen auf welchen Seiten ich wa?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Privaten Modus werden lediglich keine Cookies, Suchanfragen und  Temporäre Dateien gespeichert. Ausserdem wird eine evt. aktivierte Chronik nicht erstellt.

Private Fenster blockieren Seiteninhalte, die Deine Surfaktivitäten verfolgen könnten.

Arbeitgeber, Eltern und der Provider können aber trotzdem verfolgen, auf welchen I-Net Seiten Du Dich so ´rumtreibst -> Verbindungsnachweis.

Der Private Modus ist also keine Möglichkeit, anonym zu surfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja...der private Modus verhindert nur dass du im Browser sehen kannst, welche Websites du besucht hast. Alle Daten werden ganz normal vom provider oder wem auch immer gespeichert standardmäßig. Das lässt sich nicht abschalten meines Wissens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar, der private Modus sorgt dafür das keine Dinge wie Cookies oder Verlauf auf dem Gerät gespeichert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?