Wenn es im Weltraum keine Schwerkraft gibt, warum "fallen" die Planeten dann nicht runter?

6 Antworten

Durch die Drehbewegung der Planeten wirkt die Zentrigugalkraft, doch da Planeten immer um einen Stern bzw. Sonne kreisen, werden sie von der Schwerkraft auf ihrer Bahn gehalten.

du hast die Frage eig. schon selbst beantwortet. Die Planeten fallen nicht herunter, weil es keine Schwerkraft im Weltall gibt. Im Welt alle gibt es nur Anziehungskräft zwischen den Einzelnen Planeten. Würden die Planeten herunterfallen würde dies heißen dass ein rießiger Körper mit einer sehr hohen Masse existieren würde. Dieser müsste unvorstellbar Groß sein um alle Planeten zu erreichen.

1.) Es gibt im Weltraum Schwerkraft.

2.) Es gibt im Weltraum kein "unten", wohin sollten sie also fallen?

3.) Planeten bleiben auf ihrer Bahn, weil sie gleichzeitig von der Sonne angezogen werden und auf ihrer Bahn von der Sonne wegfliegen würden, wenn es nicht diese Anziehung gäbe. Es ist also ein Gleichgewicht zwischen Gravitation und Fliehkraft.

Ich versuch mal eine anschauliche Erklärung:

Im Weltall gibt es durchaus Schwerkraft. Jede Masse (also auch die Sonne, Planeten, Asteroiden, Sterne, ...) erzeugt ein Schwerefeld, das im Quadrat zur Entfernung abnimmt. Der Mond befindet sich im Schwerefeld der Erde, und dass er nicht herunterfällt, liegt daran, dass er die Erde umkreist. Die Zentrifugalkraft, die durch das Umkreisen der Erde entsteht, verhindert, dass er fällt. Ensprechend auch bei Satelliten, der ISS usw.

Die Planeten, Merkur, Venus, Erde, ..., Pluto (er zählt ja seit kurzem nicht mehr als Planet, ist aber hier egal) und die Asteroiden befinden sich ihrerseits im Schwerefeld der Sonne. Da sie aber die Sonne umkreisen, wirkt wieder die Zentrifugalkraft der Schwerkraft der Sonne entgegen und es entstehen stabile Bahnen. Entsprechend kreisen auch die Sterne (incl. der Sonne) um das Zentrum der Milchstraße.

Selbstverständlich gibt es auch im Weltraum Schwerkraft, die Planeten werden von der Sonne angezogen. Diese Massenanziehung wird von der Zentrifugalkraft aufgehoben, weil sich die Planeten um die Sonne drehen.

Was möchtest Du wissen?