Wenn der Wasserhahn Tropf reicht Hausmeister oder muss ich Vermieter auch noch nerven?

4 Antworten

Das ist oft kein großer Aufwand. Wenn es einen Absperrhahn für das Wasser in Deiner Wohnung gibt, dann kannst Du den zudrehen und das entsprechende Ventil aus dem Wasserhahn schrauben. Da wirst Du eine Gummidichtung finden und die ersetzt Du; findest Du für einen Euro im Baumarkt. Je nach Wasserhahn ist das in ein paar Minuten erledigt.

Es reicht wenn du dem Hausmeister bescheid sagst . Der nervt dann den Vermieter .

Okay danke

0

was genau willst du? dass das Tropfen abgestellt wird, oder?

also muss jemand ran, der Ahnung davon hat. Ist der Vermieter ein Fachmann, dann ihn kontaktieren. Kann ein Hausmeister das, dann soll er es richten. Sind beide Amateure auf dem Gebiet, muss ein professioneller Handwerker Hand anlegen.

Ich will halt das der Wasserhahn wieder normal funktioniert

0
@Neverlandx3

auch wenn er tropft, funktioniert er. dennoch sollte (nicht nur aus Umweltgründen) Abhilfe geschaffen werden. es gilt jedoch das was ich oben sagte. vielleicht hilft auch ein kurzes Nachfragen beim Hausmeister?!

1

und selbst reparieren kommt nicht in Frage?

Was möchtest Du wissen?