Wasserhahn Einhebelmischer Gewinde greift nicht. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das schaut nicht gut aus! Morgen den  Klempner holen und ihm das angerichtete Malheur reparieren lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightlover70
08.05.2016, 13:39

Das ist ja mal ein hilfreicher Beitrag 😳

0

Danke quantthomas für deine Anleitung. Die Kartusche konnte ich problemlos austauschen und reinigen. Nach dem Einbau hat der Wasserhahn auch nicht mehr getropft.

Leider bekomme ich die beiden Komponenten (Teil 1 und 2 in der Zeichnung) nicht mehr, wie oben beschrieben, miteinander verschraubt.

@hausltr: Leider habe ich bei youtube nur Videos gefunden die mir erklären wie ich die Kartusche tausche, aber nicht wie ich mein Problem behebe :-(

Solltest du ein Video zufällig gefunden haben, würde ich mich freuen wenn du es mir schicken könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?