Wen begrüße ich zuerst? Tochter oder Vater?

11 Antworten

Kennst du den Vater?

Wenn nicht begrüßt du zuerst die Tochter. Danach wird sie dich wars. ihrem Vater vorstellen. Ich denke ein Händedruck wäre da bei ihm angebracht.

Erstmal begrüßt Du beide zusammen: "Hallo!"

Dann nimmst Du Deine Freundin in den Arm, dann gibst Du dem Papa die Hand und stellst Dich vor: "Hallo, ich bin Klaus-Jürgen!".

Keine Panik! Wird alles gut!

Ich nehme mal an du bist ein Junge? Dann gebe dem Vater zuerst die an, dass zeigt ihm, dass du Respekt vor ihm hast. Und dann umarmst du das Mädchen
Ich hoffe ich konnte helfen. Viel Glück
Liebe Grüße

Wie begrüßt man ein Mädchen, dass man noch nicht so gut kennt?

Hallo Zusammen,

Das begrüßen unter Jungs, die man noch nicht sehr gut kennt, ist ja einfach. Man macht einfach einen Handschlag oder (eher selten unter Jugendlichen (bin selbst 16)) man gibt sich die Hand. Aber wie ist das bei Jungs und Mädchen? Ich als junge begrüße und verabschiede mich von  Mädchen, die ich gut kenne immer mit einer Umarmung. Aber was ist bei einem Mädchen zu tun, das man erst kennengelernt hat? Da kann ich nicht gleich beim zweiten Treffen mit einer Umarmung kommen oder?

...zur Frage

Tante begrüßen wie?

Als ich etwas kleiner war habe ich meine Tante meist immer mit einem kurzen händedruck begrüßt. Doch seit seit kurzem bin ich größer als sie und als wir uns seit längerer Zeit nicht gesehen haben begrüßten wir uns mit einer Umarmung wobei jedoch überkam das sie eigentlich mich anders begrüßen wollte. mir war das peinlich und ich habe keine Ahnung wie ich sie das nächste mal begrüßen soll.

...zur Frage

Erbfall Anrechnung Wohnrecht für Tochter bei Ausbezahlung von 3 Brüdern

Hallo, ich pflege meinen Vater seit vielen Jahren. Nun liegt er leider im Sterben und schon beginnen die Probleme. Wie soll es weitergehen, wer bezahlt wen aus, kann unser Haus erhalten werden, usw.

Mein Vater hat mir ein lebenslanges Wohnrecht für die Hälfte des Hauses eingetragen. Aber nach seinem Tod muss wohl das Haus verkauft werden, weil ich ja die 3 anderen Geschwister ausbezahlen muss.

Einer der Brüder hat mir nun den Vorschlag unterbreitet, wir bauen das Haus so um, dass zwei kleine Wohneinheiten entstehen und bezahlen die beiden anderen aus. Er würde seine Wohneinheit dann vermieten und ich könnte in der anderen wohnen bleiben. Aber auch das wird mit meiner Rente leider nicht so einfach. Denn wenn ich rechne, dass das Haus vielleicht 150.000 Euro wert ist, dann müsste ich ja ein Viertel (37.500Euro) und mein Bruder den Anderen mit der selben Summe ausbezahlen.

Ich weiss, es ist nicht schön aber möchte so gerne darin wohnen bleiben, gibt durch mein alleiniges Wohnrecht in der Hälfte des Hauses eventuell für mich einen kleinen finanziellen Vorteil den Brüdern , vielleicht auch dem Bruder, der sich mit mir das Häuschen teilen würde, gegenüber? So dass ich eventuell nicht genauso viel ausbezahlen müsste, wie mein er?

Vielleicht habt Ihr ja soetwas schon einmal erlebt und könnt mir einen Tip geben. Vielen lieben Dank im Voraus

...zur Frage

Man sagt immer man schlägt keine Frauen?

Aber wenn eine Frau mich als H.Sohn beleidigt oder mich anspuckt, hab ich das Recht ihr doch eine Ohrfeige zu scheppern weil es unter die Gürtellinie geht oder was meint Ihr ? Sollte man Frauen nie schlagen und Männer doch ?

...zur Frage

Wie begrüsst man ein 5 jähriges Kind?

Hallo ich bin heute mit meiner Freundin auf dem weg nach Koblenz. Ich treffe da heute zum ersten mal auf ihre 5 jährige Tochter. Wie begrüsst man so ein Kind??? Mit der Hand oder eine Umarmung ???

...zur Frage

wie begrüßt man seine cousine?

hey ich habe meine cousine seit 2 jahren nicht mehr gesehen. in einem monat ist ein familienausflug mit der ganzen familie, da ist dann auch meine cousine dabei. wie begrüße ich die dann? handschlag oder umarmung? bin 15 sie 16 glaube ich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?