Wenn amn Läuse hat, muss man sich dann automatisch die Haare abschneiden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Resle,

es ist nicht nötig, sich die Haare abzuschneiden, wenn man Läuse hat. Man muss nur zusehen, dass man die Läuse und die Nissen bekämpft. Dazu gibt es chemische Mittel, gegen die die Läuse aber leider oft auch resistent sind. Darüber hinaus gibt es sehr gute Hausmittel zur Läusebekämpfung, deren Wirksamkeit sich schon seit vielen Jahren gezeigt hat. Dazu gibt es zum Beispiel ein interessantes E-Book auf der Seite http://www.kopflaeuse-hausmittel.de, in dem diese Methoden genau beschrieben sind. Ich kann sie nur empfehlen, da ich bei meinen Kindern damit wirklich sehr schnellen Erfolg hatte.

LG Rikeelse

nein auf keinen fall, es gibt in der apotheke gute mittel dagegen und zur vorbeugung aber ich würde dann auf heden fall die bettwäsche,schlafanzüge und lieblingskuscheltiere auswaschen. regelmäßig kontrolieren und jetzt wenn der herbst und winter kommt natürlich auch die mützen. achte darauf das dein kind auch keine fremde kopfbedeckungen trägt.

Nein, wieso sollte man? Denn auch in Kurzen Haaren können sich Läuse befinden und einnisten.

So und nun geh ich mir den Kopf kratzen.

Was möchtest Du wissen?