Wendigkeit im Sprint trainieren

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar existiert das Wort - Wendigkeit ist sogar genau der richtige Ausdruck. ;-)

Sicherlich ist es günstig, Sprints zu trainieren und dabei Richtungsänderungen einzulegen. Mit guten Schuhen kannst du auch nach jedem kurzen Sprint eine 180°-Wendung durchführen, dann muss sich der Körper ständig neu ausrichten, um dann wieder zu beschleunigen. Diese Übung sollte man aber nicht übertreiben, sie kann sehr anstrengend sein.

Diese Wendigkeit hat aber natürlich auch viel mit Schnelligkeit beim Antritt zu tun. Daher lohnt sich das Training von "normalen" kurzen Sprints, die man längere Zeit üben kann, ohne gleich aus der Puste zu sein. So baut man die nötigen Muskeln für die Schnellkraft auf, zudem gewöhnt sich der Körper an die starke Belastung beim "Durchstarten".

Im Spiel soll das natürlich auch mit einem Ball klappen - auch das lässt sich üben. Schnelligkeit und Wendigkeit ist eine tolle Eigenschaft, weil man dadurch dem Gegner immer voraus ist. Jeder weiß, was ein Robben vor dem Strafraum machen will, aber weil er es so verflucht schnell macht, kann es kaum ein Abwehrspieler verhindern. Oder ein Götze, der auch im Sprint den Ball so eng am Fuß führen kann, dass man ihn kaum ohne Foul stoppen kann.

Also nichts wie ab auf den Fußballplatz und trainieren! ;-)

laufe immer im zick zack und mit voller gewalt auf deine beine das sich dort muskeln aufbauen und mit ein paar freunden geht das nur die müssen dich mit einem seil umwickeln (nur 1x) und die versuchen dich aufzuhalten während du versuchst wegzulaufen . im allgemeinen ist es wichtig beinmuskel zu haben 1-2wochen nach dem o.g. training würde ich mit ball laufen in C.ronaldo format . das heißt übersteiger und den gegner (dein freund) dann durch schnelles hin und her sprinten dann ablenken

Fußfehlstellung - Rutsche beim Sprinten ständig weg (Fußball)?

Hallo zusammen,

ich habe wie im Titel beschrieben das Problem, dass ich beim Sprinten (Fußball) ständig wegrutsche. Da ich Fußballer bin habe ich anfangs gedacht, dass ich die falschen Schuhe anhabe und bin auf Aluminiumstollen umgestiegen. Aber selbst damit rutsche ich ohne Ende weg.

Da wir im Winter viel in der Halle trainiert haben ist einem Trainer bei einer Sprungübung aufgefallen, dass ich nur den "halben Fuß" verwende. Ich habe, familiär bedingt, ausgeprägte O-Beine und benutze anscheindend deshalb fast ausschließlich die Außenseite meiner Füße. Wahrscheinlich habe ich deshalb auf dem Fußballplatz auch nur schlechten Halt.

Ich würde deshalb hier gerne nach Erfahrungen mit einem solchen Problem fragen bzw. nach Übungen um dem entgegenzuwirken. Schon mal vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Tipps für Adduktorenzerrung?

Ich habe jetzt seit letztem Herbst Adduktorenprobleme( Adduktorenzerrung/überlastung) d.h. hauptsächlich Schmerzen beim sprinten, Fußballspielen.

Die Ärzte sagen mir kaum was, ich habe bereits ein MRT hinter mir und ein paar Physio-Stunden. Geholfen hat bis jetzt eigentlich nichts. Ich habe auch schon einmal 6 Wochen Fußballpause gemacht, aber besser war es danach auch nicht.

Nun war ich gestern wieder beim Orthopäden und er, sowie der Chef-Arzt des Krankenhauses in dem meine Mutter arbeitet sagen, ich solle weiter Sport machen ?! Im Internet lese ich überall, dass man sich extrem schonen sollte etc und nun haben mir 3 Ärzte gesagt, ich könne weiterspielen und falls es bei bestimmten Bewegungen wehtut, diese "möglichst zu unterlassen" und ich kann eine Ibuprofen vor dem Sport nehmen um es weniger schmerzhaft zu machen.

Hat das Internet mal wieder nur Blödsinn als Informationen oder sind meine Ärzte einfach schlecht? Ich meine im Internet wird viel überdramatisiert, aber da ich es jetzt schon seit dem Herbst letzen Jahres habe, zweifel ich so langsam an den Ärzten.

Habt ihr irgendwelche Tipps um den Heilungsprozess zu beschleunigen und was haltet ihr von der Meinung der Ärzte? Ich würde echt gerne mal wieder normal Sport machen können :(

Als Information: Ich bin 16 Jahre alt, über 180 groß, 76kg schwer, gehe wöchentlich Tennis spielen, spiele so gut wie jeden Tag Fußball und gehe 3 mal die Woche ins Fitnessstudio

Mir wurde gesagt, dass es vielleicht aufhören könnte, wenn ich ausgewachsen bin, aber 2 weitere Jahre ohne richtig Sport zu machen wäre echt schrecklich für mich

...zur Frage

Beine trainieren, trotz Fußball im Leistungssport Bereich?

Hallo beisammen,

erstmal zu mir: Ich bin 1,80 groß, wiege 62 kg aber habe trotz des relativ niedrigen Gewichts einen athletischen Körper, nur die Beine sehen aus wie Zahnstocher. Übrigens bin ich 17 Jahre alt.

Ich trainiere seit geraumer Zeit nun meinen Oberkörper und dieser sieht jetzt wirklich wie oben gesagt athletisch aus, also Sixpack, Brust und Arme sind gut. Nur die Beine sind halt das Problem, weil ich mich einfach nicht traue diese zu trainieren, denn ich Spiele Fußball 4-mal die Woche also schon höher und habe Angst meine Wendigkeit sowie Geschwindigkeit zu verlieren.

Nun meine Frage: Was soll ich genau trainieren bei den Beinen, dass sie nicht mehr wie Streichhölzer aussehen ohne mir Nachteile beim Fußball zu bringen? Oder sollt ich es besser bleiben lassen?

Danke im Vorraus! Nico60

PS. Mein Trainer meint ich soll nur Oberkörper machen, weil der Rest mir nichts bringen würde. Allerdings wird mir von allen anderen dazu geraten

...zur Frage

Wie kann man neben dem normalen Schnelligkeitstraining die schnellen Richtungswechsel trainieren?

Ich habe einen Artikel gelesen in dem stand dass die schnellen Richtungswechsel die z.B. für den Fußball wichtig sind gesondert zum normalen Sprinttraining trainiert werden sollten. Somit komme ich zu meiner Frage:

Habt ihr Übungen für mich mit denen ich dieses trainieren kann?

Schon mal im Vorraus Danke !

...zur Frage

fußball sprintgerät , geschwindigkeit

hallo liebe gutefrage net freunde ich wollte mir ein Sportgerät kaufen womit man seine Geschwindigkeit etwas trainieren kann mein Problem ist jetzt abe ich weiß nicht wie das heißt ;/ und kanns also nicht kaufen also das ist wie sone art Gummi Girtel den man sich um beide Oberschenkel macht und man muss dann einen nach vone machen und das band dehnt sich dadurch braucht man etwas kraft und das soll angeblich die Geschwindigkeit verbessern also wenn ihr mir sagen könnt wie das heißt wäre ich euch megaaaa dankbar :) und wenn ich vllt noch ein par tipps habt wie ich meine Geschwindigkeit (also Sprint) verbessern kann bitte um Hilfe danke im voraus :)

...zur Frage

Beim kurzen Sprint inkl. Torschuss beim Fußball Schnellkraft oder Maximalkraft benötigt (Sportklausur)?

Hey,

schreibe morgen eine Sportklausur und eine Übungsaufgabe lautete in etwa: Welche Kraftart wird beim Fußball bei einem kurzen Sprint mit maximalen Geschwindigkeit gefolgt von einem Torschuss benötigt?

Brauche ich hier die Maximalkraft für den Torschuss oder eher doch eine gute Schnellkraft? Vielleicht auch beides?

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?