Wellensittich-grüner Kot und grün um den Schnabel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Wellensittich hat zuviel Grünes gefressen.

Grünes können Wellensittiche nicht verdauen.

Deshalb der grüne Kot.

Im Grünen, genauer gesagt in den Zellsäften, sind dazu viele Inhaltsstoffe, welche der Wellensittich nicht abbauen kann.

Daran würde er sich vergiften.

Deshalb beschleunigen Vögel dann die Darmpassage (Durchfall) und entsorgen so die noch nicht aufgenommenen giftigen Inhaltsstoffe.

Das ist bei Vögeln ein ganz normales Verhalten.

So ist es möglich, daß sich manche von ihnen sogar giftige Samen oder Beeren fressen können, ohne ernsten Schaden zu nehmen. (z.B. fressen manche giftige Seidelbastbeeren)

Mit besten Grüßen

gregor443

Dankeschön, hatte mir schon Sorgen gemacht..

0

Wenn ein Vogel wirklichen Durchfall hat, dann gehört sich das behandelt! Und flüssiger Kot wird schnell mal mit Durchfall verwechselt, v.a. von Laien.

0

Also ich würde im Zweifel immer zum Tierarzt, schon allein wegen dem grünen Kot. Vielleicht hat er ja nichts, aber sicher ist sicher. Schönen Tag noch, MinecraftWTF

Was möchtest Du wissen?