Welches Mainbord hat mein Medion PC?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist nicht sowas wie ein X99 Mpower von MSI wo man genau die bezeichnung weiß und auch Daten dazu im Internet findet. Diese boards von Medion/Lenovo sind custom für jeden PC gefertigt und daher immer unterschiedlich. Die seriennummer kann dir vielleicht weiterhelfen, aber selbst dann findest du nur bilder vom Board und keine Produktbeschreibung. Aber falls du auf 16gb aufrüsten willst geht das eigentlich bei jedem Board.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis 16GB als 2x8GB sollte für kein Board ein Problem sein. Ansonsten verbaut Medion (Lenovo) OEM Boards die in Ihrer Aufrüstbarkeit oftmals eingeschränkt sind. 

Die Typenbezeichnung sollte als Weißdruck auf dem Board selbst aufgebracht sein, sodass du diese ablesen kannst wenn du den Rechner öffnest und auf dem Board selbst nachsiehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lad dir cpu-z herunter da siehst du alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von playzocker22
16.08.2016, 09:34

Nicht bei OEM boards

0
Kommentar von playzocker22
16.08.2016, 09:38

Und vor allem nicht bei Medion. Da steht unter Mainboard normalerweise nur: Medion ag Mainbord

0
Kommentar von BlaueGiraffe
16.08.2016, 09:39

Konnte ich nicht wissen, habe immer selber gebastelt :)

0

Was möchtest Du wissen?