Welches Ip Telefon an Router Speedport 724v?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kaufe mir eins von Gigaset. Die von der Telekom (habe selber eins) sind nicht so das wahre.

Wenn du ins Akkufach schaust, siehst du den Namen "Vtech". Das ist eine Firma die billig Elektroartikel herstellt.

Gigaset ist von Siemens. Also weit besser als die T-Kom Telefone. (ich hatte das 10er)

Wenn du das Telefon per DECT mit dem Router verbinden möchtest, musst du eins mit der Endung HX nehmen.

Die anderen sind analog Telefone & nicht für einen VOIP Anschluss geeignet.

Das preiswerteste Modell kostet ca 45€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hartos
10.07.2016, 11:07

Mit der Endung HX Ok ..Dann werd ich mal schauen welches da was taugt..
Das 701 hat ja solche schlechte Bewertung ,obwohl ich ja sowas von der Art her haben möchte ..

0
Kommentar von Hartos
10.07.2016, 11:19

Das Gigaset SL 450HX scheint ganz gut zu sein

1
Kommentar von funcky49
10.07.2016, 16:08

Die anderen sind analog Telefone & nicht für einen VOIP Anschluss geeignet.

Das ist Unsinn. Mit jedem, am Speedport anschliessbaren, Telefon (analog schnurgebunden oder DECT) kann man bei einem IP-basierten Anschluss problemlos telefonieren.

0

Das kleine Problem ist dabei, dass Du nur mit einem Speedphone den kompletten Telefonie-Funktionsumfang des Speedports nutzen kannst. Mit einem Gigaset können einige Funktionen nicht verfügbar sein. Allerdings bietet der Speedport im Gegensatz z.B. zu einer FritzBox sowieso nicht so viele Telefonie- und Komfortfunktionen, daher fällt das nicht so ins Gewicht.

Allerdings kannst Du mit einem DECT-Gigaset (das wäre auch meine Empfehlung) natürlich alle Standard-Funktionen eines Telefons nutzen.

Du kannst jedes DECT-Gigaset - Mobilteil (Basisstation brauchst Du nicht, es sei denn, Du willst einen separaten AB) nutzen - natürlich auch Modelle ohne HX ;-), such Dir ein passendes aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hartos
10.07.2016, 16:23

Hab mich jetzt für das Gigaset SL 450 HX  entschieden...
Denke ist das richtige...?!

P.s
Was sollte denn schlimmsten falls nicht nutzbar sein , im Gegensatz zu einem Speedphone?

0

Das sind keine IP-Phones, die sich in das Wlan einbuchen, sondern DECT-Telefone, die die DECT-Funktion vom Router verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hartos
10.07.2016, 09:17

Ok hast recht falsch definiert 👍

0

Was möchtest Du wissen?