Welches Abschlusszeugniss braucht man für PTA?

4 Antworten

Hallo, Für eine Ausbildung als PTA ist es üblicherweise Realschulabschluß ( oder vergleichbar), wichtig sind die naturwissenschaftlichen Fächer ( bes. Chemie, Biologie und Mathematik). Leichter tut man sich in der Lehre, wenn man ein bißchen Latein kann, da sehr viele Fachbegriffe in diesen Beruf aus dem Lateinischen kommen.

Für den Beruf PTA besucht man eine Fachschule 2 Jahre und anschließend macht man ein Prakticum in der Apotheke für 6 Mon., also keine Lehre.

0

Ich denke, Realschulabschluß muss es mindestens sein. Besonderer wert wird wohl auf naturwissenschaftliche Fächer gelegt (Chemie, Biologie, vielleicht Mathe). Außerdem wird Latein im Bereich Fachkunde bestimmt eine Rolle spielen. Wobei ich nicht glaube, dass Latein eine Voraussetzung ist!

Ich beginne im September mit der Ausbildung.

Du brauchst Realschulabschluss und auf Chemie wird besonders viel wert gelegt.

Doch die Schule ist sehr teuer

Frag' hier mal nach: http://www.machs-richtig.de/Berufswahlmagazin_2_2008/index.html

Was möchtest Du wissen?