Welcher Würfel würde mit höherer Wahrscheinlichkeit gewinnen?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

3 Antworten

In Frage kommen nur noch C und D. Würfel B ist raus, weil die 3 gegen die 4 nicht gewinnt.

Bei C gewinnst Du mit 3 von 6 Fällen. Bei D gewinnst Du mit 2 von 6. Also ist Würfel C die beste Wahl für dich.

Wenn dein Partner eine 0 würfelt dann gewinnst Du mit C und D gleichermaßen.

Würfelt er eine 4 dann gewinnst Du mit C in 3 von 6 Fällen und mit D in 2 von 6 Fällen.

Gruß

Du solltest Würfel C nehmen. Da sind drei Zahlen höher als 4. Bei Würfel D gibt es zwar die Zahl sechs aber die gibt es nur zweimal.

Dein Ziel ist nicht die höchste Zahl zu würfeln, sondern eine Zahl zu würfeln die höher als 4 ist. Da wäre Würfel C am besten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mathe LK

Gut ich habe gerade gesehen, dass dein Freund auch eine 0 Würfeln kann. Muss nicht unbedingt eine 4 sein. Dennoch würde ich Würfel C nehmen.

1
@TryLixGR

Ja, die Begründung von dir ist genau richtig. Man will nicht die größte Zahl, sondern einfach die höhere mit der größt möglichen Wahrscheinlichkeit.

Gruß

1

Ich würde glaub würfel d) nehmen da die niedrigste zahl eine 2 ist und seine niedrigste eine 0 und auch deine höchste ist höher als seine

Was möchtest Du wissen?