Welcher LK ist am leichtesten?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Englisch 75%
Mathe 25%
Deutsch 0%
Biologie 0%

4 Antworten

Mathe

Ich sage Mathe. Bin keiner der Analysen schreiben kann und Bio finde ich nicht ist mir zu viel auswendig lernen.

Allerdings solltest du dir den LK villt nicht danach aussuchen was am einfachsten ist, sondern eher danach wo du am meisten Spaß dran hast. Da setzt man sich dann auch freiwillig hin und lernt dafür, denn das wirst du eh machen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Englisch

Der Biologie-LK wiegt bei durchschnittlicher Intelligenz exakt 467 g.

Der in Mathe wiegt dann 503 g, aber du darfst pro überdurchschnittlichem IQ-Punkt 2,3 g abziehen. 

Deutsch wiegt sogar 600 g, aber hier bekommst du 0,02 % Nachlass für jede Buchseite, die du bisher gelesen hast. Telefonbücher werden aber nur halb gewertet, es sei denn du kannst sie auswendig aufsagen.

Englisch wiegt 1,07 Pounds. Das ist jedenfalls weniger schwer als 2 Geschichtsleistungskurse geteilt durch einen Grundkurs in Musik.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Grüße,

Tanja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Englisch

Kommt halt darauf an was dir besser liegt. Ich finde das Englisch relativ leicht war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der für den du dich am meißten intetessierst und für den du dich am liebsten hinsetzt um zu lernen. Es kommt also ganz auf die person an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?