Welchen Unterschied gibt es zwischen Baptisten u.Christen?

10 Antworten

Also, ich gehöre einer Baptistengemeinde an und ich fühle mich in keiner Weise eingeschränkt, was ja Zeichen einer Sekte ist. Meine Kinder gehen in Sportvereine und wir haben einen großen Freundeskreis auch außerhalb unserer Gemeinde. Für uns sit es wichtig, dass unsere Kinder sich ihre eigene Meinung bilden können und wenn sie irgendwann nicht mehr mitkommen möchten, dann ist das so. Ganz richtig: Jeder Mensch muss sich selbst vor Gott verantworten und darum kann ich nicht für meine Kinder entscheiden. Verallgemeinern kann man nicht und es gibt bestimmt Gemeinden, in denen es strenger abläuft und welche, die sehr frei und großzzügig sind. Ist das nicht in den klassisschen Kirchen auch so? Gibt es nicht Kirchengemeinden, in denen nur noch drei-vier Besucher sitzen und dann welche, die sonntags voll sind und in denen sich auch jungen Menschen zu Hause fühlen?? Unaghängig von katholisch und evangelisch? Wer es genau wissen will, geht mal ins Internet und macht sich z.B. auf der Seite der evangelisch-freikirchlichen Gemeinden ein erstes Bild und besser noch, er sucht sich mal eine Gemeinde in der Nähe und schaut rein. Ich fühle mich sehr wohl und gut aufgehoben, kann hier mit Freunden meinen Glauben teilen und leben und bin auch sonst in unserer Gesellschaft engagiert und zu ´Hause

Es gibt keinerlei sektiererische Merkmale bei den Baptisten, wie Heilsversprechen, Abhängigkeit, Abschottung ect.! Grundlage ihres Glaubens ist die Bibel als Wort Gottes. Die Evangelische Freikirche der Baptisten tritt seit jeher für Religions- u. Gewissensfreiheit aller Menschen ein. Sie sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und finanzieren sich durch freiwillige Spenden ihrer Mitglieder. In Baptistengemeinden werden nur Menschen aufgenommen, die sich persönlich für den Glauben an Jesus Christus entschieden,dies öffentlich bekannt und durch Taufe zum Ausdruck gebracht haben.

Also wollte nur kurz sagen dass wir keine Sekte sind und in Österreich sogar seit drei oder vier Jahren als Glaubensgemeinschaft anerkannt sind

Baptisten Beziehung?

Darf ein nicht Baptist (Katholisch) mit einem Baptisten zusammen sein? (Aus Sicht des Baptismus)

Und falls nicht wieso?

...zur Frage

Suche Baptisten - oder evangelische Brüdergemeinde

Hallo! Ich bin auf der Suche nach eine freikirchlichen Baptisten- oder evangelischen Brüdergemeinde im Emsland und Umgebung. (Bekannt sind uns die freikirchlichen Baptisten in Meppen und die kleine Baptistengemeinde in Haren.) Die Gemeinde sollte bestenfalls nicht der EFG angehören.

...zur Frage

Baptismus Unterschied zwischen USA und Europa?

Hab grade verwundert die Frage gelesen mit den Baptisten, ist da ein Unterschied zwischen dem praktizierenden Glauben in der USA und in Deutschland/ Europa?

...zur Frage

Unterschied zwischen Evangelischen und Baptisten?

Hallo,

mein Neffe muß ein Referat in der Schule halten über den Unterschied zwischen evangelischem Glauben und baptistischem Glauben. Kann uns bitte jemand erklären was der Unterschied ist?

Danke Euch

...zur Frage

Was denkt ihr über Nahtoderfahrungen und das Leben nach dem Tod ?

Ich beschäftige mich derzeit mit diesem Thema , da ich das Buch von Dr. Eben Alexander lese : Ein Neurochirurg der nach seiner Zeit im "Himmel", als sein Gehirn nach einer bakteriellen Meningitis klinisch "funktionsunfähig" war, über seine Erfahrungen spricht.

Ich dem ganzen allerdings noch nicht viel anfangen, auch wenn er versucht seine Erfahrung "wissenschaftlich" zu begründen, dies aber nicht wirklich funktioniert. Sicher, ein Leben nach dem Tod wäre etwäs wunderschönes aber kann das überhaupt der "Wahrheit" entsprechen ?

Eines meiner Probleme mit Nahtod Erfahrung und Leben nach dem Tod Allgemein (v.a die Auffassung von "Abrahamischen Religionen") ist die Sonderstellung des Menschen. Es rückt den Menschen in ein "besonderes Licht" , obwohl wir doch nur ein Produkt der Evolution sind . Wann haben wir aufgehört Tier zu sein ? Gar nicht ! Weil wir immer noch eines sind und deshalb müsste der Himmel, das Jenseits und alles andere spirituelle ja für JEDES Lebewesen gelten und doch werden Himmel und Das Leben nach dem Tod immer als etwas menschliches dargestellt. Wie funktioniert das Jenseits für andere Lebewesen ? Für Bakterien ? Pflanzen ? Reptilien?

Auch die zwei anderen "Kränkungen der Menscheit"(die kosmologische von Kopernikus und die psychologische von Freud) entziehen dem Menschen ja seine Sonderstellung!

Wie ist eure Meinung zu dem Thema ?

...zur Frage

Nahtoderfahrungen...was ist da dran?

...man hört oft das die Menschen ein helles Licht sehen und meistens auch Gott oder Jesus! Und auch das sie sich selber z.B. sehen von oben auf dem OP Tisch oder sowas...

...hatte von euch schon Mal jemand eine Nahtoderfahrung?

...und was ist da dran, ist das dann doch ein Zeichen, dass es ein Leben nach dem Tod gibt und die Seele weiterlebt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?