Welchen Ruf hat die UdK Berlin?

1 Antwort

Mit nur einem abgeschlossenem Studium hast du in der Modebranche praktisch keine Chancen an gute Jobs zu kommen. Die Konkurrenz ist so extrem gross und super ausgebildet, da hat man sich mit einem Studium gerade mal die Grundlagen angeeignet. Du wirst also nach dem Studium noch mit Weiter- und Zusatzausbildungen rechnen müssen, welche nochmals einige Jahre in Anspruch nehmen werden.. Ausserdem ist Berufserfahrung in allen möglichen Bereichen der Mode- und Textilbranche das A und O.

Alles zur Aufnahmeprüfung, zur Bewerbungsmappe, Zulassungsantrag etc. findest du auf der Homepager dieser Schule.

Hallo, Danke für deine Antwort :)

Das mit den Weiterbildungen ist mir völlig klar, und die Internetseite der Uni habe ich auch schon längst durchgestöbert, aber die Infos zu der Mappe sind so allgemein, dass man damit gar nichts anfangen kann- muss man das Zeichnen auf dem akademischen Niveau beherrschen? Wie verläuft die Aufnahmeprufüng, muss man in der eine Aktzeichnung anfertigen? Alle diese Fragen sind immer noch offen und im Internet gibt es leider auch ganz wenig Information :(

Sorry für mein schlechtes Deutsch:))

0

Was möchtest Du wissen?