Welchen Dünger sollte man für Kaktusse nehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

bitte nicht auf die SCHWACHSINNIGEN Kommentare hören.Ich züchte seit vielen Jahren Kakteen und ich benutze regelmäßig eine schwache Düngerlösung von Wuxal.Wuxaldünger sind die einzigen Dünger die auch über die Epidermis der Pflanzen aufgenommen werden können.Dazu gieße ich im Frühjahr nach der Winterruhe mit Dr. Rechs Vitanal Wachstumsstarter um die Wurzelbildung anzuregen.Also bitte Düngen aber nur soviel das die Kakteen ihr natürliches Aussehen behalten und nicht wie Mastschweine wirken.Es kommt immer darauf an was man für Arten pflegt.Es gibt schon viele Unterschiede ob man nun einen Turbinicarpus oder einen Ferocactus pflegt.Man darf nicht immer die Vorstellung haben das Kakteen in reinen Sandboden ohne Nährstoffe leben.Kakteen wachsen viel mehr auf Trockenrasenlandschaften oder an Kalksteilwänden bei denen durch Regen Sedimente und Spurenelemte ausgespült werden die den Pflanzen als Dünger dienen.Also einfach mal ins nächste Gartencenter ,da gibt speziell abgestimmt Dünger für Kakteen.

MfG Toni :)

es gibt speziell auf Kakteen abgestimmte Dünger zu kaufen, aber einer für Zimmerpflanzen allgemein wird auch vertragen - meine paar Kakteen haben jedenfalls bislang noch nicht darüber gemeckert und blühen sogar damit. Bei einem umfangreichen Bestand an Kaktussen würde ich allerdings auch gleich richtigen Kakteendünger kaufen, weil eine geringfügig andere Zusammensetzung gegenüber "normalem" hat er schon.

Kakteen brauchen normalerweise keinen Dünger, aber man darf sie auf keinen Fall zu stark düngen. Ein normaler Universaldünger kann verdünnt gegeben werden. Zuviel dünger sorgt oft für zu schnelles Wachstum, was an Kakteen zu Schäden führen kann, meist durch Wachstumsrisse.

Eigentlich ist Dünger nicht notwendig, manchen Kakteen schadet er sogar. Speziellen Kakteendürger zu kaufen, ist Geldverschwendung, es reicht, Universaldünger zu benützen, aber nur ganz wenig, höchstens die halbe Menge, die du in das Gießwasser der anderen Zimmerpflanzen gibst.

Es gibt spezial Kakteendünger im Handel

Kakteen brauchen keinen Dünger. Oder düngt wer die Kakteen in der Wüste?

Was möchtest Du wissen?