Welche Summe findet ihr für den Klingelbeutel in der Kirche angemessen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 7 Abstimmungen

<2€ 57%
Nichts 28%
5-10€ 14%
>10€ 0%
2-5€ 0%

10 Antworten

Nichts

In Anbetracht der Tatsache, daß weltweit mit den Kirchengeldern massives Unrecht angerichtet wird, sowie unter Berücksichtigung dessen, daß kirchliche Einrichtungen zum großen Teil aus der Staatskasse, und eben nicht aus der der Kirche bezahlt werden, halte ich eine Summe von 0,00000 Euro für überaus angebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abahatchi
13.10.2016, 12:05

Mir ist gerade etwas verheerendes aufgefallen

Die Kirchen hatten sich ja über Jahrtausende durch Ablaszhandel und Enteignungen und Beschlagnahmungen des Vermögens der Hingerichteten, sich illegal bereichert. 

Es fehlt noch oben in der Auswahl die Möglichkeit für Schuldscheine. Die Kirchen haben nichts zu bekommen, sie steht bei den Menschen zu tiefst in der Schuld.

Grusz Abahatchi

0

vollkommen unterschiedlich. Es hängt davon ab, wieviel man entbehren kann und will. Dazu sollte man sich vorab informieren, wofür das Geld mit dieser Sammlung verwendet werden soll. Es gibt Fälle, da lege ich nichts in den Klingelbeutel, andere, da gebe ich dafür gern mal etwas mehr, falls ich was übrig habe natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50 Cent-2€ wenn man in einer Kirche neu ist kann es durchaus ein bisschen höher sein (5€)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
5-10€

in einer kleinen gemeinde denke ich sollte man schon mal mehr locker machen, aber es hängt auch davon ab, wie oft du zur kirche gehst, wenn du oft gehst kann es auch etwas weniger sein. Aber immernoch besser mehr geld in die kollekte werfen als für irgendeinen müll auszugeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
<2€

Aber höchstens 2 Euro,die Kirche ist reich genug und 2€ reichen wirklich locker,außer ihr seid eine arme Gemeinde dann mehr. (ich bin ministrant)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
<2€

Da man ja öfter als 1 mal geht, finde ich 1-2€ angemessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nichts

Ich gebe nichts, und das von ganzem Herzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gengar23
09.10.2016, 16:12

xD

0
<2€

Die meisten Leute geben vermutlich Beträge bis 2 €, eventuell auch bis 5 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, es ist die Summe angemessen, die man selbst bereit ist zu geben und die man sich leisten kann, zu geben. Somit entscheidet jeder selbst....ohne dass Anderen darüber ein Urteil zustünde......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
<2€

Das reicht, man zahlt ja schließlich auch Kirchensteuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?