Welche Studiokopfhörer für das Produzieren von Techno?

4 Antworten

Akg k702, shure shr 840 oder beyerdynamic dt880. 

Beim mischen ist es wichtig, dass der Kopfhörer sehr klangneutral ist, deshalb sollte man keine Teufel, Beats oder bose nehmen. 

Ich benutze dafür die Teufel Aureol Real. Guter Klang, sitzen bequem und drücken nicht. Kosten rund 100 Euro.

Hab die DT770 und die sind vollkommen ausreichend

wenn du mehr investieren willst dann hol dir lieber Studio Monitore da Kopfhörer nicht sehr gut zum abmischen sind

Was möchtest Du wissen?