Welche Strähnchen bringen Leben in graues Haar?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Oma hat blonde Strähnchen in ihr graues Haar machen lassen. Das sieht frischer aus als nur grau!

grau mit stränchen??? das geht garnich :D ich würd ihr raten es entweder zu lassen oder wieder ganz blond zu färben.... oder anders ;) aber keine stränchen!!! aber wenn sies unbedingt will... schwarz ;) oder etwas ganz knalliges wie pink... aber dann wird sie auffallen he :D

meine persönliche Meinung lautet das Schwarz auf Grau gut aussieht ;-)

Sieht man bei Strähnchen den Ansatz stark, wenn sie herauswachsen?

Hallo :) Ich möchte mir ein paar Strähnchen in die Haare machen lassen, damit meine Haare allgemein etwas heller aussehen. Ich hab "normal" blondes Haar und wollte die Strähnchen etwas heller als meine eigene Haarfarbe. Jetzt habe ich ein bisschen "Angst", dass man einen starken Ansatz sieht, wenn man die Strähnchen herauswachsen lässt..

...zur Frage

Rotblonde Haare selber aschblond färben?

Hallo :) ich habe von Natur aus rotblonde Haare und habe mir lange Zeit hell blonde strähnchen machen lassen. Mir wird dies nur langsam zu teuer weshalb meine strähnchen langsam rausgewachsen sind. Hat jemand Erfahrungen bei rotblonden Haaren diese selber zu aschblond färben? Hatte mal überlegt mit garnier nutrisse 100.

Vielen Dank :)

...zur Frage

dunkle Strähnchen auf blondem Haar?

Hallo!

Erzielt das Färben von dunklen Strähnchen im hellen Haar, den selben Effekt, wie blonde Strähnchen im dunklen Haar?

Ich bin momentan komplett blond und erhoffe mir durch die Strähnchentechnik einen weicheren Übergang von dem Blond zum herauswachsendem Haar. Das ganze soll insgesamt etwas natürlicher aussehen.

Funktioniert es mit dunklen Strähnchen, oder müssten meine Haare komplett dunkel gefärbt werden, um dann blonde Strähnchen reinzusetzen?

...zur Frage

Graues langes Einzelhaar

Selten finde ich auf meinem Körper (nicht Kopf, aber zum Beispiel Oberschenkel, Bauch und Rücken) zwischen der "üblichen" Behaarung ein einzelnes Haar, welches besonders lang und dünn ist und farblos. Es lässt sich auch ganz leicht und praktisch schmerzlos herausreißen. Das kommt jetzt aber auch nicht so häufig vor, dass ich mir darum Sorgen mache. Bin ein 21-jähriger, kerngesunder Mann. Aber mich würde einfach mal interessieren, was das ist und was die Ursachen dafür sein können. Google bringt mir nur den "graues Haar im Alter färben"-Blödsinn auf den Schirm...

...zur Frage

Kann man Strähnchen auch nur im Ansatz nachfärben lassen?

Hallo,

früher wo ich blonde Strähnchen hatte, wurde, wenn der dunkle Ansatz rauswuchs, immer die komplette Strähnchen neu blondiert, und nicht nur lediglich der Ansatz der Strähnchen.

Kann man es auch so lassen machen, dass nur der Ansatz nachgefärbt wird? Weil wenn man sich die Haare normal färbt, wird ja auch immer nur der Ansatz nachgefärbt.

Oder bekommen die Friseure das nicht so hin, dass sie die alten Strähnchen genau wieder erwischen und so nur den Ansatz färben können.

Ich möchte nicht das immer komplette Strähnen im ganzen Haar gezogen wird, dadurch das die ganze Strähne immer wieder neu blondiert wird, geht das Haar ja immer mehr kaputt, deshalb will ich, dass nur der Ansatz der Strähne gefärbt wird....

...zur Frage

Haare aufpeppen 🤔?

Hallo :)

Ich (w/14) war bislang immer zufrieden mit meinem Haar. Ich habe etwa Ellbogen Langes, glattes, dunkelblondes Haar (Natur). Aber in letzter langweilen mich meine Haare sehr. Ich würde sie gerne etwas aufpeppen, will aber nicht färben bzw. Tönen. Ich hätte eher an Strähnchen gedacht.

Jetzt gibt es ja viele verschiedene Techniken, Strähnen zu machen. Es gibt Sombrè, Balayage, die normalen Strähnen etc.

was würdet ihr denn vorschlagen? Kenne mich leider nicht so gut aus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?