Welche Stärke sollte Laminat haben, damit es auch über längere Zeit haltbar ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir haben sieben oder acht Millimeter. Das liegt teilweise schon mehr als 2 Jahre. Okay, kleine Macken sieht man, wenn mal was großes, schweres runtergefallen ist ... aber man muss auch genau gucken. Wir sind mit dieser Stärke sehr zufrieden.

liebe quizgirl, deine frage ist interessant, aber ich kann dir leider nicht über die stärke des laminatboden auskunft geben, aber doch ist die reinlichkeit sehr wichtig. nicht zu nass aufwischen, denn wenn er sehr nass wird, stellen sich die poren auf und das laminat stülpt sich auf und zerbricht. beim verlegen ist darauf sehr zu achten, dass der untergrund sehr flach ist. die ränder so anordnen, dass sie sich an der wand nicht aufstellen. sesselleisten können auch angebracht werden. wie oben schon erwähnt nicht alzu nass aufwischen, es kann zur zerstörung kommen. in den baumärkten gibt es sogar ein eigenes mittel zur pflege des laminatboden. ich bin vor kurzem umgezogen und dort befindet sich auch eine laminatboden der jetzt schon ca. 3-4 jahre alt ist. mfg michaelbaumi - wien - österreich

bei Laminat gibt es Härtestufen bzw. geeignet für z.B. Industrie etc. und außerdem Garantie für bestimmte Jahre, danach solltest du dich richten.

Was möchtest Du wissen?