Welche sind die Problemviertel in Frankfurt/Main?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich komme selbst aus Frankfurt. Nur nebenbei: Sie ist nur auf grund von Falschparkens und Schmuggel (Größter Fughafen Europas) eine der führenden Städte - so schlimm sind wir nicht ;)

Jo bin auch aus der Nähe und muss vllt bald in die Stadt ziehen, möchte aber in ein möglichst friedliches Viertel^^

0
@Aeaerd

Bornheim, Nordend und umgebung sind okay - ich selbst wohne im schönen Stadtteil Bornheim :)

1
@user1950

bockenheim ist auch sehhhrrr ruhig leier xD nachts ist hier garniks los, fast wie aufm dorf...bornheim finde ich persönlich ein bisschen dunkel und gruselig, aber wenn du ruhe willst kann ich dir auf jeden fall sagen zieh nicht nach sachsenhausen oder an den hauptbahnhof xD :D

1

Doch doch du weist nicht ganz über frankfurt bescheid

0

Ich bin mit 20 Jahren einmal in der Nähe des Höchster Bahnhofs nachts gegen 0.30 Uhr in einer Seitenstraße komplett ausgeraubt worden.

Sie forderten alles. Ich gab ihnen mein Portemonaie, Handy, meine Uhr und meine Lederjacke zogen sie mir auch noch aus. Dann sagten sie: "Los, den Rest auch noch!"

Ich sagte, dass ich nichts mehr habe. Lachend sagten sie, dass wenn ich nichts mehr hätte, ja nackt vor ihnen stehen würde.

Also bekamen sie auch meine neuen Sneaker, die Socken, Hemd, Jeans und Unterhose. Dann klebten sie mir den Mund zu und machten mich mit den Armen am Rücken an einem Straßenschild mit Kabelbinder fest.

Dann schrieben sie mir mit Edding "OPFER" auf die Brust und ließen mich bei 14 Grad zurück. Viele junge Ausländer lachten und machten Sprüche. So ca. nach einer Stunde blieb ein Taxifahrer stehen und half mir.

Wie ich hörte, ist F-Nied, F-Sossenheim und F-Griesheim auch nicht so empfehlenswert.

Hi, ich bin ein gebürtiger Griesheimer und musste mich selbst in den 80er und 90er Jahren gegen die "Ahornsträssler Assos" bewähren. Mit Erfolg, keiner dieser Assos hat es jemals geschafft einen Fuß nach Süd-Griesheim, also hinter die Bahnlinie ,zu betreten. Mittlerweile ist Griesheim sehr ruhig geworden und nicht mehr die Bronx zusammen mit dem Gallusviertel zu sein.

Die Bronx hat sich nach Frankfurt-Höchst verlagert. Und das sind mittlerweile absolut Migranten und Ausländer Probleme. Bin selbst Opfer einer Gewalttat durch diese geworden. Und das will schon etwas aussagen, wie gewalttätig es hier zu geht. Es fällt mir sehr schwer, immer zurückhaltend sein zu müssen. Aber die Irren hier haben keine Skrupel, einen zu erstechen.

Nach Cannabis stinkende Internet- und Wettbüros und auf einen kleinen Raum, viel zu viele Friseure, Handyshops hegen den Verdacht auf Drogenhehlerei und Geldwäsche. Laß die Finger von Höchst, solange diese Probleme, wie damals in Griesheim, nicht gelöst sind. Ich wohne mittlerweile seit längerer Zeit hier in Höchst und kenne Höchst sehr gut. Schleßlich war es mal meine 2. Heimat.

Frankfurt ist voll von versteckten problembezirken, die richtigen Ghettos wie die in den 90er von griesheim angefürt gibt es jedoch nicht mehr Der KRiminälste Stadtteil is zu 100 prozent das Bahnhofsviertel hier werden minütlich im kleinsten viertel frankfurt straftaten begangen. und hier und da auch mal eine Schießerrei in den Bordellen der Taunusstraße. Ansonsten ist der ganze Westen geprägt von seinem schlechten Ruf der 80er und 90er. Aber er ist immer noch sehr Wild, Arm und arbeitslos. Sonst ist die innenstadt bekannt für Drogen,MOrde und Überfälle. Im Norden ist Der Ben gurion ring in Bonames berüchtigt wegen Morde die in die schlagzeilen kamen sowie wegen den ubahn schlägern. Dann gibt es noch Ginnheim Nördlich der innenstadt, hier ist das Kinderreichsteviertel und daher passiert hier auch viel krims krams . Fazit: Frankfurt ist und bleibt vorallem wegen der großen drogenszene die kriminellste stadt doch es hat sich viel geändert in den letzten 10 jahren. wenn man nur bedennkt das es in den frühen 90er noch bandenkriege in Frankfurt gab und hier täglich rabatz war auf den strassen vorallem in der ahornstrasse in griesheim. Dennoch ist Frankfurt eine schöne Stadt mit bitteren beigeschmack .und solang man nachts nicht vor die tür geht ist man im großen und ganzen Sicher!!!!

Was möchtest Du wissen?