Welche Sat-Schüssel um Türksat zu empfangen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, ich empfange Türksat mit einer Fuba-Schüssel und bin sehr zufrieden. Mit meiner alten Schüssel hatte ich Empfangsprobleme, das lag aber wohl auch daran, dass diese eben zu klein war. Ein Bekannter von mir hat mir meine Anlage neu gemacht und er sagte, man solle eine 110er nehmen, um auch bei schlechtem Wetter Empfang zu haben. Nun läuft alles ohne Probleme. Leider weiß ich den exakten Namen der Schüssel nicht mehr aber kann auf jeden Fall eine Empfehlung für diese Fuba-Schüsseln aussprechen, zumal hier sehr lange Garantie drauf ist, ich glaube 15 Jahre oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, in Süddeutschland wirst du gerade noch Empfang mit 80cm haben, in Norddeutschland lieber 1 Meter oder gleich 1,2-1,5 Meter. Ich denke, die Schüssel selbst von Material ist nicht das große Problem, das kann auch was günstiges her.

Da Türksat nicht auf Mitteleuropa ausgerichtet ist, würde ich eher mehr Geld für den LNB ausgeben. Außerdem würde ich bei Türksat dann doch lieber vom Fachmann die Schüssel ausrichten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100 Cm Durchmesser oder Größer nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?