Welche Produkte kann man gut in Thailand verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie hier mehrfach richtig dargestellt, es gibt in Thailand eigentlich alles zu kaufen. Aber Original Ersatzteile für deutsche Autos oder BMW / KTM Motoräder kann klappen. Muss natürlich auf Bestellung und fest sein. Oder auch Nutella ist sehr sehr teuer. Kann man vielleicht auf Bestellung ein großes Glas mit bringen.

Original Ersatzteile für deutsche Autos

Sind die wirklich so schwer zu bekommen? Zumindest BMW und Mercedes Benz produzieren doch in Thailand (bei VW, Audi und Porsche weiss ich es nicht) und Opel laeuft hier ueber Chevrolet. Ebenso haben Mercedes und BMW ein ziemlich grosses Haendler- und Servicenetz in Thailand. Man sieht diese Autos auch ziemlich oft auf den Strassen (VW und Audi seltener aber auch ab und zu).

Gibt's da wirklich Ersatzteilprobleme?

0

Hallo, die Antwort von DerCam ist sicherlich nicht ganz ernst gemeint - die Yabapillen etc. sind hier deutlich billiger als in Deutschland. Grundsätzlich dürfen Sie hier in Thailand als Tourist überhaupt nichts verkaufen.... Sie könnten aber bspw. 10 kg Kaffee mitbringen und ..... Das sind dann 60,- Euro Wareneinsatz und evtl. 100,-- Euro im "Verkauf". Wenn sie allerdings beim Zoll "auffallen" ..... so richtig rechnen tut sich das wohl nicht! mfg Hajobello

Ausser Drogen will mir da einfach nichts einfallen. Jedenfalls nichts, fuer das du als Auslaender schnell und einfach Kaeufer findest.

Deutsche Lebensmittel auf Bestellung vielleicht. Viele in Thailand lebende Deutsche lassen sich halt gern ganz bestimmte Produkte mitbringen, die sie in genau der gewuenschten Form in Thailand nicht bekommen sondern nur in aehnlicher. Das geht aber nicht auf "gut Glueck" sondern du muesstest dir vorher von deinen Kunden genaue Bestelllisten besorgen.

Spezielle Kaesesorten kommen meist besonders gut weil in Thailand nur sehr schwer erhaeltlich und dann auch noch richtig teuer. Da hast du dann aber das Problem mit der Kuehlung waehrend des Transports.

Ausserdem musst du immer auch damit rechnen, dass dir der Zoll das Zeug wegnimmt. Passiert zwar selten, ist aber durchaus moeglich.

Die Antworten von DerCAM sind wohl ernst gemeint. Es gibt hier nichts aus deutscher Produktion, was man hier nicht auch kaufen kann, wenn auch nur zum 3fachen bis 5fachen Preis aus Deutschland.

Was es hier nicht gibt, sind Spezial-Produkte. So gibt es z. Bsp. keinen sauerearmen Kaffee, wie Idee-Kaffee. Guter deutscher Wein ist auch fast unbezahlbar.

Und die hier herstellten Rostbratwuerste usw. stehen in Qualitaet und Geschmack dem deutschen Original in nichts nach, zu leicht ueber dem thailaendischen Niveau liegenden Preisen.

Ernst gemeint schon, bezeuglich der Drogen aber natuerlich nicht als Empfehlung zu verstehen.

0

Thüringer Rostbratwurst; frisches Brot...

ansonsten gibt es dort ja alles.

Auch Thueringer Rostbratwurst und frisches Brot (auch Grau- und Schwarzbrot) gibt es in groesseren Staedten in Thailand zu kaufen. Beides in guter Qualitaet.

0
@DerCAM

Ja :) ? Habe ich nicht gesehen daher die Idee.

Mich würde interessieren, wie das bei den Locals ankommt....

0
@schmetterlilie

Mich würde interessieren, wie das bei den Locals ankommt....

Ueberwiegend moegen die natuerlich ihre eigenen Bratwuerste. Je nach Region meist mit ordentlich Schwarte und auch Reis drin sowie anders gewuerzt als unsere deutschen. Dazu wird etwas rohes Gemuese (meist Kohlblaetter), Chilischoten, grob gehackter Knoblauch und Ingwer gegessen, je nach Region immer etwas anders.

Auch die chinesischen suessen Bratwuerste werden gern gegessen (allerdings nicht von mir).

Bei Bruehwuersten sind die amerikanischen Hot Dogs sehr beliebt aber auch solche, die den in Deutschland bevorzugten recht nahe kommen (Frankfurter, Wiener und sehr gern auch mit Kaese drin). Aufgewaermt entweder auf diesen amerikanischen Hot Dog Rollen, in heissem Wasser oder in der Mikrowelle, manchmal auch gebraten.

Thueringer Bratwuerste duerften hingegen wohl nur einem recht kleinen Teil der Thais bekannt sein. Meine Jungs moegen sie und meine Frau isst sie auch (ist aber nicht besonders scharf darauf).

0

Ja mag sein dass Cam die Frage beantworten konnte. Irgend etwas stimmt mit de Cam nicht die Arroganz und die Antwort da gleich mit Drogen ist mir schon peinlich genug. Ich mein Die Frage ist doch klar und deutlich. In der geht es nicht um Drogen.

Was möchtest Du wissen?