Welche Probleme gibt es beim Toyota Prius 2?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gibt kaum was zuverlässigeres. Manchmal rosten die Bremsen, weil sie wegen der Energierückgewinnung zu wenig zum Einsatz kommen, also am besten ab un zu bewusst mal etwas stärker bremsen. Und achte auf Feuchtigkeit in den Scheinwerfern. Also nichts im Vergleich zu anderen Fahrzeugen. Dein Fahrprofil sollte halt passen, seine Stärken spielt der vor allem Innerorts und allgemein bei viel Verkehr aus, auf der unlimitierten deutschen Autobahn hingegen kann er seine Stärken kaum ausspielen.

NX7800 16.04.2017, 21:52

Das mit den Bremsen haben viele Toyota ab 2000, Scheiben hinten waren gerad anfangs schlichtweg ne unnötige Aufwertung. Frag mal nen Corolla-Fahrer der wird dir sagen dass es normal is mal die Bremsen wieder frei zu bremsen.

0

Ich glaub da gibs bis 500tkm keine großen Dinge zu beklagen, is ja aus japanischer Produktion.

Verursacht Augenkrebs ;-)

Prinrx 15.04.2017, 23:32

Naja, ist meiner Meinung nach zwar nicht schön, aber auch nicht hässlich.

1
NX7800 15.04.2017, 23:41
@Prinrx

So schlecht isser optisch garnich, im Gegenteil. Immer noch deutlich besser als jeder 0815 Golf den man jeder Ecke sieht

2

Ein Toyota macht sehr selten Probleme.

Was möchtest Du wissen?