Welche Note hattet ihr in Mathe?

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

1 54%
3 19%
2 15%
5 8%
4 4%
6 0%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
1

Meine schlechteste Note in einer Klassenarbeit war mal eine 4; rechnen mit Logarithmentafeln, absolutes Trauma (war, glaube ich, 9. Klasse). Ansonsten lag mir Mathe immer recht gut, hatte meist 1en und 2en.

Das letzte Abi-Halbjahr (Jahrgangsstufe 13) war das beste meiner "Schullaufbahn" (zum richtigen Zeitpunkt): mündlich, schriftlich und Abi-Klausur (LK) 15 Punkte. Leider konnten meine anderen Fächer da "nicht ganz" mithalten...

4

In der Schweiz eine 3,3 oder so. Grottenschlecht auf jeden Fall. :D Aber das interessiert ja keinen mehr.

Hauptsache Matura. :D

Liebe Grüsse

2

Der letzte Tick zur 1 hat mir immer gefehlt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Dipl.Math.
3

Als eine Schulnote habe ich Wirtschaftsmathematik mit einer 3 Abgeschlossen. (9. Punkte)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen tätig.

Im Abi kriegt man eher Punkte anstatt Noten denke ich

aber man kann es sich natürlich ausrechnen

herzliche Grüße

SmilingTiger

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich mag Schule - unvorstellbar ne :D

Was möchtest Du wissen?