Welche Maße sollte eine Dusche mindestens haben?

2 Antworten

Liebe alteschachtel,

90 x 90 cm ist ein sogenanntes Standard-Maß für eine Duschkabine und ist in der Regel ausreichend. Größer ist natürlich immer komfortabler - für junge und ältere Duschen-Benutzer, egal ob sie eine "alte Schachtel" sind oder sich nur so nennen. . Um den Platz im Bad optimal auszunutzen empfiehlt es sich aber auch über ungleischschenklige Duschen nachzudenken, es gibt beispielsweise Duschwannen 100 x 80 cm oder 100 x 90 cm bzw. oder 120 x 75 cm, 120 x 80 cm oder 120 x 90 cm. So kann man passend zur vorhandenen Raumsituation im Badezimmer die größtmögliche Duschkabine realisieren.

Ein guter Weg um zu den im Bad vorhanden Maßen die passende Duschkabine zu finden ist ein Duschen-Konfigurator im Internet, z.B. hier: http://www.skonto.net/Duschkabinen-Duschabtrennungen.html

Nach Eingabe der bauseitig möglichen Duschen-Maße zeigt der-Konfigurator mögliche Lösungen dafür an. Wie man sieht gibt es mittlerweile auf dem Markt auch Firmen, die auch ungleichschenklige Duschwannen und Duschkabinen zu güstigen Preisen liefern.

Ich denke, 90x90 cm² ist Standard und (für mich) ausreichend.
Gruß wiele

Was möchtest Du wissen?