Welche Kreditkarte ist die Beste heute?

7 Antworten

Master und Visa werden in D gut akzeptiert

Amex ist für den Verkäufer/ den den du bezahlen willst/ wesentlich teurer und daher, zumindst in D, unbeliebt

Weltweit mag das unterschiedlich sein.

Danke, mal ne Frage: wisst ihr das aus eigener Erfahrung oder habt ihr das nur vom hören sagen ?
Wichtig ist es ja zu wissen, ob ihr SELBER die fehlende Akzeptanz - zB mit der amex - erlebt habt oder nicht
Also nicbt böse sein, googeln kann ich selbst, der Sinn gerade hier auf fen Portal die Frage zu stellen, ist ja eben das persönliche Erfahrung, Tipps etc mit einfließen

0

Zwischen MasterCard & Visa sind nicht viele Unterschiede, nur dass MasterCard mehr Geldautomaten & Mehr Akzeptanzstellen hat.

American Express ist für die meisten Händler zu teuer, wird daher nicht häufig akzeptiert.

Ist das nicht andersrum, also hat Visa nicht mehr Akzeptanzstellen und Automaten, dafür MasterCard mehr Bonusprogramme und Zusatzangebote?

0

Da man mit jeder der genannten Karten bezahlen kann, ist schon die Hauptfunktion gegeben. Nach meinem Gefühl hat die American Express in Deutschland im Vergleich der drei genannten die wenigsten Akzeptanzstellen. Die beiden anderen habe ich in der Nutzung und merke keine Unterschiede. Bei Visa habe ich mal die Auslandskrankenversicherung in Anspruch genommen, das hat problemlos geklappt.

Ok verstehe, dann frag ich mich, wieso amex in Europa Karten anbietet, die offenbar fast niemand nimmt

0

Jeder Kartenanbieter hat seine Vor- und Nachteile.
Einfach mal online informieren und einen Vergleich nutzen, dort eingeben was dir wichtig ist dann findest du die passende Kreditkarte.

Amex wird in Deutschland kaum genutzt, davon solltest du eher die Finger lassen.

Amex kannst Du nicht überall nutzen.

Unterschiede zwischen VISA und Mastercard sind gering... da geht es eher um die Sympathie. Ich selbst bin Mastercard-User.

Was möchtest Du wissen?