Welche Hardware zum programmieren...😊?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich benutze ein Thinkpad X220 von 2011 mit einem i7-2620M und onboard Grafik mit Debian testing.

Alles läuft ohne Probleme.

Will heißen solange du dir keinen Celeron Prozessor einfängst solltest du absolut keine Probleme haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, solange die Hardware aktuell genug ist das die Software drauf läuft reicht das aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, ein ganz normaler "durchschnittlicher" PC/Laptop reicht vollkommen aus

sollte vllt nicht 10 Jahre alt sein, aber muss kein Highend Rechner sein

sehr zu empfehlen ist ein zweiter Bildschirm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hvw99
07.08.2016, 22:07

Kannst du mir was zusammenstellen? Soll nicht mehr als 700€ kosten + monitor

0
Kommentar von Borgler94
07.08.2016, 22:11

wenn du anfangen willst zum Spiele programmieren dann brauchst du dir am Anfang noch keinen Kopf über die Leistung deines Systems machen... die ersten paar Monate würd sogar der 10 Jahre alte Windows XP PC ausreichen ^^ und nein kann ich leider nicht, (aber wie gesagt brauchst du auch nicht, anfangs reicht absolut jeder PC auf dem du sagen wir mal Moorhuhn spielen kannst) ich bin nämlich in sachen hardware nicht auf dem aktuellen stanf was preis/leistungsmäßig gut ist usw.

0

Was möchtest Du wissen?