Welche genaue Funktion hat die Profiltiefe eines Reifens?

6 Antworten

Bei trockener Fahrbahn hat ein profilloser Reifen (Slick) den besten Grip, weil damit die Aufstandsfläche und somit die Haftreibung am größten ist. Anders sieht es bei Nässe aus, da müssen die Profilrillen das Wasser aufnehmen und seitlich wegtransportieren, damit der Reifen nicht aufschwimmt, wodurch die Haftreibung gegen Null gehen würde.

Das lässt sich gar nicht erklären, denn das Gegenteil ist der Fall. Ein Reifen ohne Profil hat mehr Aufstandsfläche und dementsprechend mehr Grip. Genau deswegen fahren Rennautos mit profillosen Slicks.

Das Profil braucht man nur, wenn es nass ist, damit das Wasser durch die Profilrillen verdrängt werden kann und der Reifen nicht aufschwimmt. Schwimmt der Reifen auf, gibt es keine Haftreibung mehr sondern nur noch Gleitreibung und die ist halt deutlich nierdriger als Haftreibung.

Ähnliches gilt für Schnee. Da kann ein Profilreifen in den Schnee greifen, um in der Haftreibung zu bleiben.

Bei Glatteis dagegen nutzt ein Profil auch nichts, da hat man mit oder ohne Profil Gleitreibung. 

Zwar "von hinten durch die Brust ins Auge", aber richtig.

Beim Schnee möchte ich ergänzen, dass die Stollen auch elastisch sind, also durch den Schnee ihren Weg zur Fahrbahn finden.
Dass sie sich eingraben, hast du ja schon erwähnt, ich ergänze, dass sie das um so besser tun, je länger und elastischer sie sind.

0

das gute Profil kann man sich wie Lamellen vorstellen, die sich in den Untergrund krallen. Außerdem leitet gutes Profil das Wasser viel besser ab.

Hilfe Felgen Hyundai I 30 DOTZ

Hallo, bin auf Felgensuche für Hyundai I30. Kann mir jemand sagen ob ich diese Felgen eintragen lassen muss und ob ich am Fz was ändern muss??? Hyundai I 30 99kw Typ GDH: http://www.felgenoutlet.de/felgen/info/26461_p98498454/Dotz_Tupac_Black_polished_front#

Danke schonmal

...zur Frage

Reifen wuchten / Unwucht

Hallo, was isr eine Unwucht (bitte einfach erklären, nichts bei Google) und was geschieht beim wuchten des Reifens? Da kommen Gewichte an die Felge, ja ..wenn ich jetzt ein paar Felgen habe und die im Sommer und im Winter benutze (verschiedene Reifen), muss die Felge immer gewuchtet werden ? Je nach den Reifen die dran sind ?

...zur Frage

Gute Reifen für die YZF R125.?

Hallo, ich habe zurzeit die Standartreifen von Yamaha und die Standartfelgen. Gut die hässligen Standartfelgen kann man noch umfolieren, oder mit Auspufffarbe besprühen aber die Reifen würde ich gerne wechseln zumal sie auchschon gut abgenutzt sind. Also kann mir jemand wirklich gute Reifen enpfhelen die besseren Grip etc. bieten.

...zur Frage

Wie kommt ein Zug voran, der hat ja kein Profil wie ein Auto?

Profil bedeutet ja Grip, damit kann sich der Reifen vom Boden abstossen. Eine Zug hat kein Profil.

...zur Frage

Wie erkennt man, wie weit Fahrradfelgen "runtergebremst" bzw. abgenutzt sind?

Da ich die Schläuche und Mäntel an meinem Fahrrad wechseln muss frage ich mich, wie lange die Felge wohl noch hält. Ich habe keine Ahnung, wie viele km ich damit gefahren bin, noch kann ich mich erinnern, wie sie am Anfang aussah. Woran sieht man, wie weit eine Fahrradfelge durchs Bremsen abgenutzt ist? Entstehen dabei Kanten? Oder sieht man das gar nicht?

Nicht, dass die Felge während einer längeren Tour aufgibt ;) das wäre fatal!

...zur Frage

Roller Profiltiefe?

Hey Leute, und zwar geht es darum, dass ein Kumpel von mir meint dass wenn man die Profiltiefe beim roller misst muss man in der Mitte des Reifens die stelle messen die am meisten Profil hat. Stimmt das? Sprich auf einer Seite des Reifens ist fast keins da und auf der anderen z.b 1.7 mm dann muss ich dort messen wo 1.7 ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?