Welche Endstufe benötigt man für einen Subwoofer mit 1000 Watt RMS?

4 Antworten

Gar nicht.

1000 Watt sind die maximale Belastbarkeit. Wie die ermittelt wurde (auch wenn RMS etwas über das Messverfahren aussagt), bleibt das Geheimnis des Herstellers. Welcher ist es?

Ausserdem sagt die Belastbarkeit nichts über die erzielbare Lautstärke aus. Die hängt vom Wirkungsgrad ab. Und davon, wie groß der Raum ist, der beschallt werden soll? Und vom Einbauort.

Deine Frage ist nicht zu beantworten.

Zuerst mal ist wichtig, dass die Boxen die gleiche, oder größere Impedanz  (ohmzahl) haben wie die Ausgänge des Verstärkers. Im Übrigen ist es besser, wenn der Verstärker eine etwas höhere Leistung hat, als die angegebene Belastbarkeit der Boxen. Die Boxen halten in der Regel mehr Leistung aus, als angegeben.

Hallo.

Die Hifonics Brutus BRX3000D ist ein guter Allrounder.

Aber wie gesagt, schreib mir deinen Skype Namen, und dann können wir mal über alles reden !

Frage zu Subwoofer/ Verstärker- Kombination

Hallo,

ich habe einen Pioneer TS- 259 D4 mit einer Nennleistung von 350W RMS. Als Endstufe habe ich eine Ground Zero mit 375 W RMS ausgewählt. Doch bis da hin habe ich hier noch einen MAC Audio MPX 4000 4- Kanal Verstärker rumliegen, welcher aber maximal 2x160W RMS Leistung bringen kann.

Meine Frage wäre, ob ich meinen Subwoofer bedenkenlos und Gefahren über diese Endstufe laufen lassen kann, bis ich die Ground Zero habe ?

Gruß

Padde

...zur Frage

Welche Endstufe für einen Subwoofer?

Guten Abend Leute, Ich habe mir einen Gladen Sqx Subwoofer gekauft nur check ich des alles noch nicht mit der Endstufe! Es gibt Endstufen mit 2 und 4 Kanälen, ich schätze ich muss eine mit 2 Kanälen kaufen wenn ich einen Subwoofer daran anschließen will. Und habe mal gehört dass man extra einen Subwoofer ausgang an der Endstufe brauch dass nur Bass aus dem Sub herauskommt. Und eine Sache noch, wie viel Watt brauch die Endstufe? Ich weiß dass ein bisschen mehr Watt an der Endstufe als der Subwoofer hatt empfehlenswert ist, aber wie weiß ich wie viel Watt der Sub und die Endstufe hat? Einmal z.b. steht bei der Endstufe die Watt anzahl die sehr hoch ist (was angeblich nicht stimmt) und dann noch die Sinus Rms Anzahl oder so.. Was soll ich da glauben? Bei dem Sub in der Beschreibung steht nur 600/900 Watt.. Ja was jetzt? :D. Außerdem sollte man bei Endstufe und Sub die gleiche Ohm Zahl haben oder? (Habe damals in MNT nicht aufgepasst..:/

Vielen Dank im vorraus, ich will doch schließlich auch nur dass mein Subwoofer mit der richtigen Endstufe richtig rummst!!

MFG Leon Leisinger!

...zur Frage

Welche Endstufe(Verstärker) für 1000 Watt Subwoofer?

Ich möchte mein Auto mit der Bassbox JBL CS 1204b ausstatten. Diese Bassbox hat diese Daten : Belastbarkeit (max.): 1000 W Belastbarkeit (RMS): 250 W Nennimpedanz: 4 Ohm

Im Auto lasse ich die Standartboxen vorne ( 2 stück).

Wie viel Watt und wie viel Kanäle braucht die passende Endstufe dazu ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?