Welche Blumen halten lange auf dem Balkon im Blumenkasten?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist zum einen Geschmackssache und zum anderen kommt es darauf an, ob der Balkon pralle Sonne abbekommt, im Schatten, Halbschatten usw. steht. Am einfachsten sind solche Pflanzen wo Du nicht ständig verwelkte Blüten ausputzen musst. Das ist beim blauen Gänseblümchen (Brachyscome iberidifolia), Zauberglöckchen (Calibrachoa) so. Bei Petunien, Pelargonien, usw, musst Du ständig die verwelkten Blumen abmachen, damit sie kräftig nachwachsen. Ist nix für mich "Faule" Beachte, Mittagsgold (Gazania) öffnet sich am besten in der prallen Sonne. Also auch beachten, dass sie zusammen passen in ihren Lebensbedingungen. Z.B.: keinen "Schluckspecht" mit einer Zusammenpflanzen, die "trockene Füße" mag, oder einen "Schattenliebhaber" mit einem "Sonnenanbeter". Ich habe Kästen mit Wasserspeicher, da brauchst Du nicht so oft zu gießen.Wenn Dein Kasten tief genug ist, mach unten ein paar Frühlingszwiebeln rein für 2012. Die Sommer- Pflanzeit,- Saison ist jetzt sowieso nicht mehr. Die Fächerblume (Scaevola aemula),gibt`s in verschiedenen Farben, in meiner Spindel= blau, wächst im Halbschatten auch recht gut

Ich liebe es auch wenn hängende und Stehende Pflanzen im Kasten sind.

Im Moment fällt mir nüscht mehr ein, ist zu spät wenn dann mache ich morgen weiter. GN8 ::-)

Ich habe auch einen Kräuterkasten, wo Hängeerdbeeren mit darin sind. Voriges Jahr, konnte fast mein Nachbar unter mir mit ernten, so lang waren die Ranken. ::-)

0
@sommerfrage

Chrysanthememtöpfe gibt es jetzt auch schon und die könnten bis zum großen Frost stehen bleiben. ::-)

0

Ich finde Hortensien sehr schön, und sie halten auch lange. Ich glaube, es gibt auch winterfeste - Hibiskus ist ebenfalls schön, oder Mittagsblumen, Sonnenblumen, Portulakröschen, Jasmin, Rosen - um nur ein paar zu nennen. L.G.

In den Kasten die Bodendecker Rosen und die Zauberglöckchen Blühen und Blühen und ohne Ungeziefer im Gegensatz zu den Ringelblumen ,Margueriten und Kosmos

Betunien und Weihrauch im Wechsel ergibt ein schönes Bild und ist pflegeleicht.

Wenn sie nicht unbedingt ranken müssen, würde ich zu Tagetes greifen. Die werden bei guter Pflege schön buschig und blühen bis der Frost kommt. Gib mal bei google : tagetes patula ein, da hast Du gleich mehrere Sorten zur Auswahl.

Was möchtest Du wissen?