Welche Berufe sollte eine schöne Frau meiden?

13 Antworten

Du fragst also nach Berufen, wo Hässlichkeit gefragt ist oder nach Berufen, die zu Lasten der Schönheit gehen? :/

Ich kann mir vorstellen, dass bestimmte Berufe, bei denen man der Witterung ausgesetzt ist, nicht gut für die Haut sind.
Dann vielleicht noch Berufe, bei denen man sich leicht verletzen könnte oder unreine Haut bekommt.
Die Haare vom Personal in Frittenschmieden leiden zum Beispiel sehr unter den fettigen Dämpfen.

Die Optik ist für die meisten Berufe irrelevant.
Zumal wir alle wahrscheinlich bis zum 70. Lebensjahr arbeiten werden.
Wer dann noch schön ist, hat wahrscheinlich weder geraucht, noch viel Alkohol getrunken, war nicht auf der Sonnenbank und hat viel Sport gemacht.

Ich kann mich den anderen Antwortgebern nur anschließen. Eigentlich keinen Beruf meiden. Schönheit ist subjektiv.

Aber: Ich denke, dass Berufe, wo man anderen Menschen Respekt und Glaubwürdigkeit einflößen soll, nicht sooo geeignet wären, wie bei der Polizei oder Anwaltschaft usw....

In einer Geisterbahn wäre sie vermutlich fehl am Platze.

Es sei denn, einige sind von ihrer Schönheit so überwältigt, dass sie glauben einen Geist vor sich zu haben. 

Ich verstehe nicht, wieso eine "schöne Frau" irgendeinen Beruf meiden sollte? Kannst du vielleicht Gründe nennen, wieso eine "schöne Frau" einen Beruf meiden sollte ?

Was möchtest Du wissen?