Welche Aquarien Pflanzen geben am meisten Sauerstoff ab

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Echinod. parviflorus ‚Tropica' 100%
Vesicularia dubyana 0%
Anubias barteri var. nana 0%
Cryptocoryne blassii 0%
Cryptocoryne affinis 0%
Wasserpest 0%
Cryptocoryne becketii 0%

1 Antwort

Ich finde diese Frage ein wenig komisch, traue mich aber troztdem ran. Ein gut geführtes Aquarium braucht keine besonderen Pflanzen um den wie gefragt zu produzierenden Sauerstoff ( wobei auch hier wohl nicht Sauerstoff gemneint sein kann )zu bringen. Ich kann den wissenschaftlich korrekten Zusammenhang nicht schildern, jedoch ist das auch für Otto Normale nicht wichtig zu wissen. Fische und Pflanzen müssen ein harmonisches Gleichgewicht haben, welches man durchaus herstellen kann. Dazu bedarf es zunächst ordentlicher Lichtverhältnisse,dann einer ausreichenden Filterung der Abfallstoffe von Pflanzen und Fischen, sorgsamer Fütterung, regulärer Reinigung auch des Filters, guter ausgewogender Besatz bei Fischen und Pflanzen. Wenn diese Bedingungen einigermassen erfüllt sind, ist mir die " Sauerstoffproduktion" eigenlich egal. Wie schon oft erwähnt, betreibe ich einen Diffusor, welcher an den Wasserauslauf des starken Filters nachgeschaltet ist und mir prima Luft einbläst.Sieht nicht nur gut aus, meine Fische sind glücklich darüber!! gruss hondaspeedy

Was möchtest Du wissen?