Weiß der Vater von Bella, dass Edward ein Vampir ist und Jacob ein Werwolf?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

am Ende weiß Charlie dass Jacob ein Werwolf ist, weil der sich ja vor ihm verwandelt und Er sagt Charlie, dass Bella jetzt auch anders ist, also weiß Charlie das von Jacob sicher und von Bella, dass sie jedenfalls anders ist, also so wie die Cullens und die sind ja auch Vampire also wird er sicherlich wissen dass sie anders sind nur nicht genau WAS sie sind ;)

LG :)

Im vierten buch steht doch das Jake zu Bellas Vater geht und sich dann vor ihm verwandelt ...

Im vierten Teil verwandelt sich Jacob vor Charlie.

Von Vampiren weiß er nichts, er weiß das irgendwas anders ist mit Bella und den Cullens, aber er hat selbst gesagt er möchte nicht wissen was los ist, er möchte weiter in seiner heilen kleinen Welt leben und es macht ihm nichts aus wenn sie ihn anlügen über das was sie sind.

Nein

er weiß nicht das edward ein vampir ist.Aber jacob sagt ihm oder eher zeigt ihm im vierten band oder film , das er ein wolf ist.

Jacob ist kein Werwolf, sondern ein Gestaltwandler, der die Form eines Wolfes annimmt. Bellas Vater weiß zum Schluss, dass Jake ein Wolf ist, ja, denn er verwandelt sich vor ihm. Dass mit Edward, seiner Familie und zum Schluss auch Bella etwas nicht stimmt, nimmt er zwar wahr, er weiß aber NICHT, was sie sind.

Was möchtest Du wissen?