Weihnachtssuppe?

3 Antworten

klare Tomatensuppe. Dazu die Tomaten zerkleinern, kochen und über einem feinen Sieg ü ber Nacht abtropfen lassen. Nicht ausdrücken, nur abtropfen lassen. Diesen Sud dann mit einem SchußSherry verfeinern, leicht würzen. Sieht ganz klar aus und schmeckt toll nach Tomate.

Dafür bekommt man aber jetzt keine gescheiten Tomaten. Das ist nur was, wenn Tomatensaison ist. Mit Gewächshaustomaten gibt das nur Plörre.

0

orangen-karotten suppe...ist ma geschmacklich eine ganz andere variante udn es ist zu der fettigen gans eine leckere leichte vegetarische vorspeise

Was richtig feines und gut vorzubereiten: Terrine von Basler Läckerli und Ziegenkäse auf Nüsslisalat: http://goccus.com/rezept.php?id=1579

Und wenn du doch eine Suppe möchtest, würde ich vor der Gans auf keine Fall eine Cremesuppe machen, die ist zu mächtig. Hier ist ein festliches Weihnachtsmenü mit einer Tee-Consommée: goccus.com/magazin.php?id=121

0

Was möchtest Du wissen?