Weight Gainer zum Muskelaufbau (Anfänger)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Thomas - spare Dein wertvolles Geld. Eiweiß/Protein gehört zu den vielen Produkten, die Bilanzen von Herstellern verbessern und den Verbraucher um einen Schaden klüger machen. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) sagt dazu in einem Artikel mit der Überschrift : " Kraftsportler brauchen kein zusätzliches Protein" " ..... Kraftsportler brauchen laut DGE keine zusätzlichen Eiweißmengen, um ihre Muskeln aufzubauen oder zu erhalten. Eine tägliche Menge von 0,8 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht ist sowohl für Breitensportler als auch für Bodybuilder ausreichend, um die Muskelmasse zu erhalten. Zum Aufbau von etwa zwei Kilogramm möglicher Muskelmasse pro Jahr wird im Schnitt täglich eine Menge von 0,03 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht gebraucht. Die tatsächlich verzehrte Eiweißmenge der deutschen Bevölkerung liegt bei ca. 1,2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht. Somit ist der Eiweißbedarf auch in der Phase des Muskelaufbaus über eine abwechslungsreiche Ernährung gesichert." Übrigens : Ich bin absolut vom Fach und weiß wovon ich rede. Ich wünsche Dir alles Gute.

Hallo Thomas,

lass das mit dem WeightGainer erst mal sind. Du hast in deinem Alter noch andere und viel effektivere Möglichkeiten, sowie durchaus auch Hormonelle Vorteile:

Solltest du wirklich schwer zunehmen, so gibt es im Prinzip drei Einflussfaktoren:

  1. Die Qualität des Trainings
  2. Eine Ernährung mit genug Kalorien
  3. Nebenfaktoren

Zu 1: Die Qualität des Training spiegelt sich wieder in sauber ausgeführte Übungen, einem Ganzkörpertrainingsplan, einer nicht zu geringen Intensität und einer Regenerationszeit von anfangs 48-72 Stunden.

Zu 2: Auch wenn du zur Zeit viel isst, so heißt das nicht, das du genug isst. Wenn du unter die Rubrik Hardgainer fällst, dann sind 4.000 kcal pro Tag nicht ungewöhnlich, solltest du Muskulatur aufbauen wollen. <== Meistens der entscheidene Faktor!

Zu 3: Ein intensives Training hat die Ausschüttung des Wachstumshormons zur Folge. Da es vorwiegend nach dem Training und im Schlaf ausgeschüttet wird, ist täglich ein Schlaf von 8 Std. unumgänglich. Weiterhin hat Alkohol negative Effekte hinsichtlich Muskelaufbau (Ich sage das, weil das mit 16 Jahren durchaus ein Thema ist).

Unter diesen Umständen würde ich dir erst empfehlen, diese Faktoren zu prüfen, bevor du Geld für andere Dinge ausgibst.

Viel Erfolg!

Viele schreiben dies, viele schreiben das. Ich glaube jeder sollte seine eigenen Erfahrungen machen. 

Hatte vor wenigen Wochen mich über diese Webseite http://weight-gainer-tests.de/weight-gainer/ informiert und auch einen günstigen Weight Gainer gekauft. (Marke: Weider)

Hab jetzt nach 2 Wochen schon fast zwei Kilo zugenommen.

zoraklsmdone 01.05.2015, 17:30

informative website über weight gainer - kann man nur weiter empfehlen!

0

Was möchtest Du wissen?