Wehrpflicht in der Türkei/Sprache nicht sprechen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme an, dass wenn der Staatsbürger mit seinem Dolmetscher an die Musterung geht, und sagt, dass man die Sprache des Staates nicht spricht, dann wird er zwar einrücken müssen, aber die Armee lehrt ihm die Sprache, um Befehle verstehen zu können. Dann muss er mit seinem Genossen seine Sprachkenntnisse verbessern.

Es kann sein, dass Doppelstaatsbürger kein Wehrpflicht haben.

Danke für den Stern!

0