Kann man echte Blumen ins Krankenhaus als Geschenk mitbringen?

...zur Antwort

DGS und andere Gebärdensprachen sing eigenständige Sprachen und nicht bloß Kodierungen. Du kannst die Gebärden in Videos online sehen.

...zur Antwort

Das musste man nicht, und vielleicht könnte man nicht. Da V mit einem von zwei Buchstaben ersetzt würde, dann würde man nicht einfach wissen, dass man nach Aussprache ein F oder W schreiben soll. Darüber kannst du hier lesen, die Missvertändnis ist total.

Würde:

Völlig / Föllig

Vera / Wera

Verein / Ferein

Vase / Wase

Viktor / Wiktor

...zur Antwort

Es lauft am Windows 10 sicher. Es kann sein, dass es auch auf Windows 8 funktionieren kann, aber das ist nicht sicher. Es kann auch sein, dass es lauft, aber nicht einwandfrei. Es wurde nicht getestet.

...zur Antwort

Es wäre ähnlich, wenn jemand so arbeiten will, dass er das Wissen für Arbeit immer herunterladet oder ein Buch lesen will. Das ist ähnlich, aber man sollte fürs Buch in dem Mond reisen.

Das Problem ist die Geschwindigkeit. Wenn die Platten und andere Datenträger viel schneller wären, dann könnte man statt RAM einen Datenträger benutzen.

...zur Antwort

Taktile Kommunikation:

  • Für gesprochene Sprachen: Lormen + Braille
  • Für Gebärdensprachen: taktiles Gebärden

Ja, man soll die Kinder damit aufziehen.

...zur Antwort

Kann das sich mit der Zeit verändern, dass es z.B. rot und zurückhaltend wird?

Nein, bei Synästhesie ist das konstant.

Und ist die 4 bei jedem Synästhetiker so wie bei mir?

Nein, jeder Synästhete hat seine eigene Wahrnehmung.

...zur Antwort
Es sollte verboten sein.

Sie sind auch Menschen, und Behinderte können doch glückliches Leben haben. Als Christin würde ich das Leben verteidigen, und als Behinderte sehe ich das als Diskriminierung.

...zur Antwort

Wie soll man Behinderten etwas erklären wenn die es nicht wissen wollen?

Hallo,

ich habe eine Freundin, welche 19 Jahre alt ist und behindert ist. (Bei der Geburt zu wenig Sauerstoff bekommen) Man kann sich mit ihr unterhaltn, nur ist sie geistig ca. 10 Jahre jünger. Sie ist ca. 1, 60m groß und wiegt ziwmlich viel für ihre Größe! (80kg) Sie kann sportlich alles machen, nur fragt sie eine Frgae ca. 5x hintereinander und wenn ich ihr antworte, z.B. mit Nein, sagt sie immer doch! Nun hat sie ein eigenes Pony (Therapiepferd) bekommen und nimmt wöchentlich Unterricht. Aufgrund ihre Gewichtes und ihrer Behinderung kann sie nur dieses EINE Pferd reiten, was sie aber nicht will. Sie will unbedingt Deutsche Reitponys reitn, wo sie meiner Meinung nach viel zu schwer ist!! Nun versuche ich ihr das zu erklären, ohne sie irgendwie zu beleidigen, wegen ihres Gewichtes. (Das geht schnell!) Das Schlimme ist, sie weiß nicht, dass sie behindert ist, da der ARzt meinte das könne sie in eine Art Depression versetzen. SIe ist vom Charakter echt lieb, nur ruft sie auf dem Reiterhof, wo ich auch reite 6x < am Tag an und bei mir Zuhause nochmehr. Reintheoretisch, würde ich es ja auf dem Thema beruhen lassen, dass sie die Ponys nicht reiten kann und es mir egal wäre, wenn sie was anderes sagen würde, da ich es ja besser weiß, nur wenn am Tag über 60 Nachrichten über E-Mail und Whats App bekomme, und über 5 Anrufe jeden Tag, ist das echt nervig. Ihre Mutter weiß davon, und hat ihr das Handy abgenommen, da sie aauch andere oft anruft, was abre damit endete, dass meine FReundin mitten in der Nacht in den Wald lief und wir sie erst am nächsten Tag gefunden hatten. Wisst ihr wie man Behinderten so etwas sagt, dass sie die nicht Reiten können? Oder ARgument, welche sich nicht auf ihr Gewicht oder Behinderung zurück führt?? Und, sie ist wirklich nett! Ich will sie jetzt nicht als nicht nett bezeichnen, sondern sie ist echt lieb, vom Charakter!

Danke, an alle die Antworten schreiben.

...zur Frage

Man kann das nicht verstehen machen, was man nicht verstehen will.

...zur Antwort

Es gibt:

  • Einen Fragebogen für Menschen, die dich seit Kleinkindalter kennen.
  • Einen Fragebogen für dich.
  • Eine Besprechung mit dir.
  • Eine Besprechung mit Bekannten.

Danach wird alles analysiert, und auswertet. Daraus wird deine Diagnose.

...zur Antwort

Eine Behinderung meint es nicht, dass man minderwertig wäre. Man hat andere Fähigkeiten, andere Gewohnheiten. Autismus ist noch wenig bekannt, so man weißt es nicht, wie man damit begegnen soll, aber das ist mit anderen Behinderungarten ähnlich. Aber kann man andere Behinderungen sich vorstellen, Autismus nicht. Ebenso wie Autisten sich nicht als NT-s vorstellen können.

...zur Antwort

Farbfehlsichtigkeiten sind meistens sogenannte Anomalien. Die Empfindlichkeit von (ein, zwei oder drei Typen von) Zapfen sind verschoben. Diese Veränderung kann weniger oder mehr ausprägt sein. Farbsehen kann sich so verändern, dass man mehr gelblich oder bläulich sieht.

Einige Menschen können die nähreste UV-Strahlung sehen als Blau oder Violett. Einige Menschen haben vier Grundfarben, da sie vier Zapfentypen haben.

...zur Antwort